AKTUELLE CLINTVERSION V307.59

  • Aktuelle Version: Client v307.59

    ORGINAL PATCHES Übersetzung Deepl grumble


    Clint v307.59

    • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler daran hinderte, Primitive + Server zu sehen
    • Es wurde ein Problem mit den Herstellungskosten für TEK-Gegenstände behoben

    Clint v307.1

    • Die Ferox-Rückstoßdistanz wurde für PvE- Szenarien angepasst , in denen andere Stämme gezähmt werden könnten
    • Erhöhen Sie die Anzahl der Timer für verschiedene Beta- und Alpha-Race-Missionen
    • Es wurden Fälle behoben, in denen der Mond-Buff nach Verwendung eines TEK-Teleporters erhalten blieb
    • Es wurde ein seltenes Ereignis behoben, bei dem Ferox durch das Netz springen oder die Weltbarriere überwinden konnte
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ferox überlastet springen konnte
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Ferox-Zähmungsmessgerät unsichtbar wurde
    • Die Ferox-Größe wurde korrigiert, wenn sie mit der Sarco-Laufrolle befestigt wurde
    • Die Fähigkeit von BloodStalker, Wald- / Wüsten-Kaiju zu greifen und zu ziehen, wurde entfernt
    • Verbesserte Navigationsprobleme bei Escort-Missionen
    • Die Fähigkeit der Krabbe, den Dodo-Basketball aufzunehmen, wurde entfernt
    • Verbesserte Zuverlässigkeit der HLNA-Teleportation bei Reisen mit Zahmen
    • Mehrere Fehler bei der Zähmung und Zähmung von Multiplikatoren mit BloodStalker und Giant Turtle wurden behoben
    • Es wurde ein Fall behoben, in dem Space Whale hinter statischen Netzen blinken konnte
    • Es wurde ein Fehler mit Ferox behoben, der es ihm ermöglichte, durch Zwangsernährung transformiert zu bleiben
    • Es wurde ein Problem mit Mindwipes behoben, durch das der Abklingzeit-Timer erhöht wurde
    • Angepasste Plattformsättel, um ein Käsegriff zu verhindern
    • Die Möglichkeit, Strukturen auf Babyschildkröten zu platzieren, wurde entfernt
    • Es wurde ein Fall behoben, in dem gezähmte Dinos von Lawinen über große Entfernungen abgefeuert wurden
    • Die Beutequalität und Belohnungen für mehrere Missionen wurden angepasst
    • Verbessert das allgemeine Gefühl und Erscheinungsbild, wenn es von BloodStalker vernetzt wird
    • Es wurde ein visueller Fehler mit dem Space Whale-Sattel behoben, der dazu führte, dass die Skins beim Entfernen des Sattels an blieben
    • Die Basislogik der Riesenschildkröten wurde angepasst, um extreme Anwendungsfälle zu vermeiden
    • Reduzierte Mobilität für BloodStalker bei Überlastung
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Riesenschildkröte außerhalb der Renderentfernung gezähmt werden konnte
    • Verbesserte Platzierung von Wänden bei Verwendung einer Ozeanplattform
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler mit Gleitanzügen von BloodStalker nicht richtig eingewickelt wurden
    • Die Möglichkeit, eine Haut auf den Plattformsattel der Riesenschildkröte und des Weltraumwals aufzutragen, wurde entfernt, wenn Strukturen platziert wurden
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Mining-Drill Spieler vom Pferd nehmen konnte
    • Es wurden Fehler behoben, durch die Spieler fälschlicherweise in Gauntlet-Missionen eindringen konnten
    • Kreaturen können während der Gauntlet-Missionen nicht mehr durch die Barriere angreifen
    • Deinonychus-Sattel zur Engrammliste hinzugefügt
    • Ein visueller Fehler mit der Hover Skiff-Rotation beim Neustart des Servers wurde behoben
    • Verbesserte Leistung beim Fahren über felsiges Gelände auf dem Hover Skiff
    • Ein Fehler mit Ferox-Zähmungsmethoden wurde behoben
    • Es wurde ein Fall behoben, in dem das Web des BloodStalker nach dem Teleportieren mit HLNA angehängt bleiben konnte
    • Es wurde ein seltenes Ereignis behoben, bei dem die Dodo-Basketball-Mission nach einem Sprachwechsel nicht abgeschlossen werden konnte
    • Mehrere visuelle Fehler bei der HLNA-Teleportation wurden behoben
    • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler, die Gamepads verwendeten, daran hinderte, den Wurfangriff auf Karkinos auszuführen
    • Es wurde ein Problem behoben, das einen Befehl zum Verfolgen von Pfeifen verursachte, wenn 'B' auf einem Gamepad gedrückt gehalten wurde
    • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, den Reaper-Tailspin-Angriff während der Verwendung eines Gamepads zu verwenden
    • Fischschwärme beschädigen Flöße und Motorboote nicht mehr
    • Mehrere Bereiche wurden verbessert, in denen die Lokalisierung fehlte oder falsch war
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Mining-Drill-Sound nach dem Aufsetzen eines Dinos weiterhin abgespielt wurde
    • Behobene Instanzen mit Schadensskalierung bei Verwendung von Waffen mit Projektilen
    • Dem HLNA Hexagon Store wurden mehrere fehlende Elemente hinzugefügt
    • Die Fähigkeit, Reapers während der Genesis zur Welt zu bringen, wurde entfernt
    • Es wurde ein seltener Fehler behoben, der dazu führte, dass der letzte Missionsfortschritt nach einem Neustart des Servers verloren ging
    • Während des VR Boss-Kampfes wurde eine HUD-Benachrichtigung hinzugefügt, um anzuzeigen, dass Sie das Limit erreicht haben
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Leiche des Weltraumwals nach einem Treffer verschwand
    • Erhöhte die Zuverlässigkeit der Reparatur von Störungen
    • Basilisken können jetzt auf befruchteten Magmasaurier-Eiern gezähmt werden
    • Mehrere Maschenlöcher wurden behoben
    • Verbesserte Fähigkeit der Türme, Marschflugkörper bei niedrigen FPS-Einstellungen zu beschädigen
    • Mehrere visuelle Komponenten in der Missions-Benutzeroberfläche wurden verbessert
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass mehrere Genesis-Dinos auf Aberration heruntergeladen wurden
    • Es wurden Fehler behoben, durch die Magmasaurier Strukturen außerhalb der Reichweite des Turms beschädigen konnten
  • Sam|

    Changed the title of the thread from “AKTUELLE CLINTVERSION V307.1” to “AKTUELLE CLINTVERSION V307.59”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!