AKTUELLE CLIENTVERSION V336.3

  • Aktuelle Version: Client v336.3

    ORGINAL PATCHES Übersetzung Deepl grumble

    Client v336.3

    • Einige Exploits behoben
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Mutagen-Buff-Symbol in der Nähe nicht richtig angezeigt wurde
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Floß und das Motorboot bei einigen Wassermengen nicht richtig funktionierten
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem sich das TEK Stryder-Bett auf der Respawn-Benutzeroberfläche duplizierte
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Ladebatterien in stasisierten TEK Stryders nicht aufgeladen wurden
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Kreaturen auf einigen Ebenen über der Karte spawnten
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die HLNA-Teleportion nicht funktionierte, wenn das Spiel in verschiedenen Sprachen ausgeführt wurde
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem bestimmte Kreaturenfähigkeiten nicht funktionierten, wenn das Spiel in verschiedenen Sprachen ausgeführt wurde
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Hotbar des Loadout-Mannequins nicht mehr funktionierte, wenn Blaupausen verwendet wurden
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Mutagen-Glühbirnen in bestimmten Fällen durch die Karte fielen
    • Mehrere Fehler mit dem Noglin behoben, die beim Zähmen und Besitzen Probleme verursachten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem einige Missionen nicht richtig gestartet/nicht abgeschlossen werden konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem einige Untertitel nicht abgespielt wurden, wenn das Spiel in verschiedenen Sprachen ausgeführt wurde
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Explorer Note VO ständig wiederholt wurde, wenn Sie zum Standort zurückkehren.
    • Die TEK Dedicated Storage Box unterstützt jetzt die Mengenanzeige auf verschiedenen Seiten der Struktur und verfügt über einige QOL-Funktionen, um diese problemlos auf mehreren Boxen zu aktivieren.


    Client v335.8

    • Mehrere besitzbedingte Fehler mit dem Noglin behoben
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Zwillinge oder Drillinge bekamen, wenn sie auf dem PC Babys schlüpften/gebären
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Eier im Eierinkubator nicht sichtbar waren
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem bestimmte Kreaturenfähigkeiten nicht funktionierten, wenn das Spiel in verschiedenen Sprachen ausgeführt wurde
    • Einige Exploits behoben
    • Einige Lokalisierungsfehler behoben
    • Einige Fehler im Zusammenhang mit dem Leveldesign wie Löcher, schwebendes Laub, falsche Lautstärken, falsche Schadensmultiplikatoren behoben


    Client v334.3

    • Einige Exploits behoben.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler daran hinderte, Gegenstände im Dino-Inventar zu reparieren, die als Schmiede fungierten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Ladungslaterne beim Platzieren und Aufheben an Qualität verlor.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der das Platzieren einiger Boss-Flaggen verhinderte.
    • Einige Voiceover-Fehler behoben.
    • Einige PVE- Exploits behoben .
    • Einige falsche Spawns mit Summoner wurden behoben.
    • Einige Bereiche wurden behoben, die Megachelon am Bauen hinderten.
    • Einige Client-Störungen bei der Verwendung des TEK-Inkubators wurden behoben.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass Gegenstände in der Loadout-Mannequin verloren gingen, wenn eine Nicht-Überlebender-Dermis verwendet wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler getötet wurden, wenn sie von einem Stegosaurus aus eine Mission betraten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem sich einige Explorer-Notizen beim Entsperren wiederholten.
    • Der Schattenmähne-Sprung wurde überarbeitet, sodass er auf Servern mit niedriger Framerate besser funktioniert und ein Fehler behoben, bei dem er in einigen Fällen zu weit springt
    • Einige redundante Optionen im Mehrzweckrad der Aufzugsplattform aus Metall entfernt
    • TEK Stryder Betten sind jetzt nach dem TEK Stryder selbst benannt
    • Einige Balance-Anpassungen an den Trap- und Hunt-Missionen vorgenommen, um die Gesamtschwierigkeit zu verringern


    Client v333.13

    • Einige Fehleinschätzungen bei Noglins Zähmungseffekt wurden behoben
    • Es wurden einige Fälle behoben, in denen bestimmte Strukturen die Stammrangregeln nicht einhielten
    • Einige Fehler im Zusammenhang mit dem Leveldesign wie Löcher, schwebendes Laub, falsche Lautstärken, falsche Schadensmultiplikatoren wurden behoben.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Eierinkubator keine Statistiken für bestimmte Kreatureneier anzeigte, wie den Blutpirscher und Megachelon
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Cryopod-Benutzeroberfläche fälschlicherweise versteckte Farbbereiche anzeigte
    • Es wurde ein Fehler behoben, der die Herstellung von TEK-Skiffs aufgrund von Leerwyrms in der Nähe verhinderte
    • Es wurde ein Fehler behoben, der das Respawnen von Ressourcen aufgrund von Leerwyrms in der Nähe verhinderte
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Gachas das falsche Pilzholz lieferte
    • Es wurden einige weitere Grenzfälle behoben, in denen Noglins bestimmte fliegende Kreaturen immer noch unter Wasser fliegen konnten
    • Einige weitere Grenzfälle behoben, in denen Missionsdaten verloren gegangen sein könnten
    • Das Ablegen von Eiern in den Missionszonen außerhalb der Überwelt (wie Survive The ARK) wurde verhindert.
    • Einige Exploits behoben
    • Einige Server- und Client-Abstürze wurden behoben
    • Inoffizielle können jetzt mit der folgenden Befehlszeile zusätzlichen Schutz vor Duplikaten aktivieren:
    • -UseItemDupeCheck (Hinweis: Dies könnte Auswirkungen auf Mods haben, also mit Vorsicht verwenden)
  • Sam|

    Changed the title of the thread from “AKTUELLE CLIENTVERSION V333.13” to “AKTUELLE CLIENTVERSION V336.3”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!