Wie welchen Dino skillen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie welchen Dino skillen

    Hallo zusammen
    Ich wollte mal nach eurer Erfahrung fragen wie man am besten welchen Dino skillt.
    Besonders geht es mir um den Carno den ich seit heute mein eigen nennen darf
    Und wenn ich einmal sterbe so begrabt mich mit dem Gesicht nach unten, damit jeder der mich nicht leiden kann nochmal am Arsch lecken kann.
  • Kommt darauf an für welchen Nutzen du einen Dino möchtest. Möchtest du einen Tank Dino solltest du dir einen Trike zulegen und ihn auf Gesundheit skillen.
    Möchtest du einen Packesel solltest du dir Parasaur oder Bronto oder Trike oder Stego suchen und ihn auf Gewicht skillen.

    Der Carno macht eigentlich ganz gut Damage so würde ich ihn auf Gesundheit und auf Damage skillen.

    Kommt eben drauf an wenn du ihn reitest, wo du denkst was er nun am meisten braucht. Geht seine Ausdauer schnell runter skillst du sein Stamina usw. zuwenig Damage = Mehr Meele Damage usw.
  • Ich kann natürlich nur für mich sprechen und für meine Viecher.

    Ich habe:

    Bronto: Nur Gewicht. Woanderfür also zum Tragen und Beerensammeln benutze ich sie nicht.
    Skorpion: Nur Gewicht: Die stehen bei mir in der Küche und dienen zur Produktion und Lagerung von Gammelfleisch.
    Geier: Bisschen Leben und viel Gewicht: Ich benutze mehrere Geier um Metall aus den Bergen zu holen.
    Plesio: Schaden. 1-2 Bisse und ein hochstufiger Megalodon ist Geschichte.
    T-Rex: Leben bis 1200 und dann nur noch Schaden. 600%+ Damage und Du frisst damit die ganze Insel auf.

    Ausdauer vernachlässige ich. Die paar Prozent bei der Vergabe sind mir zu wenig. Ob ich nun 2m weiter sprinten kann oder nicht sind mir egal. Interessant wäre nur ein Bronto mit 500% Speed ;)
  • Es kommt auch ein wenig auf den Server an. Ich spiele auf einem Server wo auch Level 90er Rex dir begegnen können der putzt natürlich einen Level 5 rex mit 1200 leben einfach weg. Meinen Rex hatte nach dem zähmen lvl 101 und ich habe ihn mit 3 oder 4 lvl ups auf 9000 leben hoch geskillt und danach nur noch mit Dmg voll gepummt. Ähnlich sieht es mit meinem Carno aus 4000 Leben und Rest auf Dmg. Um so Höher das Tier ist wenn du mit dem zähmen beginnst um so mehr +Leben oder Dmg bekommt es pro Level. Deshalb macht es sinn nicht nach low Lvl Pets zu suchen sondern so hoch wie möglich. Du kannst bei beide gleich viele Lvl drauf packen (meine es sind 40) und danach ist ende mit Lvl steigern.
  • Xelos schrieb:

    Es kommt auch ein wenig auf den Server an. Ich spiele auf einem Server wo auch Level 90er Rex dir begegnen können der putzt natürlich einen Level 5 rex mit 1200 leben einfach weg. Meinen Rex hatte nach dem zähmen lvl 101 und ich habe ihn mit 3 oder 4 lvl ups auf 9000 leben hoch geskillt und danach nur noch mit Dmg voll gepummt. Ähnlich sieht es mit meinem Carno aus 4000 Leben und Rest auf Dmg. Um so Höher das Tier ist wenn du mit dem zähmen beginnst um so mehr +Leben oder Dmg bekommt es pro Level. Deshalb macht es sinn nicht nach low Lvl Pets zu suchen sondern so hoch wie möglich. Du kannst bei beide gleich viele Lvl drauf packen (meine es sind 40) und danach ist ende mit Lvl steigern.
    Max. Level cap ist +38.
    Also ein Dino mit Lv. 12 getamed ist bei Lv. 50 fertig.
  • Seit einem der letzten Updates müsste es meines Wissens aber 40 steigerbare Level sein. Stand glaub ich in den Patch Notes dass sie bei Spieler und Dinos +2 Level eingefügt haben.


    Da hab ich auch nochmal ganz kurz eine Nebenfrage, die ich hier einfach mal mit in die Runde werfe.

    Wie ist es denn wenn ich beispielsweise einen Dino mit Lvl 10 tame und ich schließe ihne mit +5 Lvl ab. Dann ist er ja 15. Zählen diese 5 Lvl dann schon als "trainierte Level"? Also kann mein Dino dann nur Lvl 50 erreichen, oder zählen dann die 40 trainierbare Level erst ab 15. Also sprich ich könnte dann 55 erreichen.
    Weiss das jemand?
  • EXcess schrieb:


    Da hab ich auch nochmal ganz kurz eine Nebenfrage, die ich hier einfach mal mit in die Runde werfe.
    Wissen tu ichs auch nicht, aber ich bin mir ziemlich sicher das die Bonuslevel nicht angerechnet werden. Ich hatte bei einem Vieh (glaube) +24 mit abgesahnt und bin nun ca. 20 Stufen mit gestiegen. Entweder müsste ich schon max. Level haben, oder es ist noch einiges drin. Ich werde mal nachher noch ein bisschen mit dem Vieh leveln. Mal schaun...

    Ansonsten wäre das ziehmlich blöd da man ja mit den Bonuslevel nicht wählen könne worauf. +24 Stufe auf Nahrung... juhu :(
  • wenn du einen Dino taimst mit lvl 50 und durch das taimen nochmals +24 lvl bekommst ist er folglich 74. Erst ab dem lvl fängt das lvln erst an du kannst ihn also auf bis zu 114 lvln! Aus diesem grund suchen sich viele ja nur noch die richtig hohen Dinos.

    Bei einem T-rex Stufe 87 z.b der hat mal eben 9000+ torpor... der frist die pfeile nur so bis er mal auf die idee kommt sich zu legen.
  • Aventar schrieb:

    je nach dino kann man +24 schaffen zb bei den Fleischfressern sehr viel Prime Meat füttern damit geht Tamen schneller und wenn mich nicht alles täuscht sinkt die Effektivnis nich viel
    Richtig. Pflanzenfresser interessieren mich (ausser Bronto zum Beerenfarmen) nicht die Bohne. Ich hab den ganzen Samstag Nachmittag nen T-Rex mit Prime Meat gefüttert. Und Anschliessend mit ihr alles gefressen was bei NULL nicht auf den Bäumen war. Jetzt ist sie Level 130 (und steigt noch) und ne "geile Kampfsau" ;)

    Nicht umsonst heißt sie "Königin der Insel" :)
  • Aventar schrieb:

    das glaub ich dir gern was mich aber interessieren würde klappt das mit den lvl aufsteigen auch beim itchy und eignet sich der als "kleiner" haikiller? sprich um schon mal fix öl und so farmen?
    Hab ihn nur getaimt, gefüttert, geparkt... nicht einmal die Angriffstaste gedrückt. Er ist zwar schnell getamt und auch recht flink unterwasser, aber: Entweder Du skillst ihn auf Damage als Haikiller oder auf Traglast um nicht nach einen Tropfen Öl überladen zu sein.

    Finde Megalodon ist nicht wirklich schwerer zu tamen und man hat gleich zu beginnt recht guten Damage und Traglast.

    Klar ist er Luxus, aber Plesi ist das Nonplusultra im Wasser. Große Traglast, krasser Damage und nen Speed wie nen Torpedo... und zu zweit oder dritt recht schnell zu tamen...