PVE - The Center - Events / Spiele / Aufgaben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Yella schrieb:

    Hübsch, Hinreißend, Possierlich, Drollig, Putzig, Neckisch, Spaßig, Schnurrig, Flauschig, Kuschelig,
    Knuddelig, Fluffig, Knuffig, Schnuffig, Schnussig, Hüsch, Niedlich, Süssss, Reizend, Plüschig,
    Perwoll gewaschen, Flaumweich, Puschelig, Entzückend
    mit den Kulleraugen sind das schon 25 Argumente nur wirst du damit nicht um die Opferung drum rum kommen :P

    Und mal so gefragt, was ist "Hüsch" für ein Wort? Das kenne ich gar nicht, ich kenne nur "Hübsch" das ist aber dann schon ein mal genannt :)
  • Der Vampir Jerboa und seine Burg des Schreckens.

    Wie Ihr ja schon mitbekommen habt hat mich der böse Vampir Jerboa gezwungen eine Burg (Herrenhaus) für sich zu bauen, nun seid Ihr gefragt ihn zu vertreiben.

    Allerdings erfordert dies für den geübten PVE Spieler die Überwindung 25 Jerboas zu opfern. (Das heißt, diese in meiner Anwesenheit vor seinem Haus in die Lava zu werfen), schauerlich aber wahr, er akzeptiert nur kleine knuddelige Jerboas.

    Solltet Ihr dies tatsächlich übers Herz bringen diese zu opfern, wird sich die Tür zu seinem reich öffnen und ihr könnt Euch darin versuchen gegen seine Biester der Dunkelheit durchzusetzen. Nehmt Euch aber schon einmal Schlafsäcke mit denn ich kann für nix garantieren.

    Ratsam ist es zusammen als Team zu agieren, zumindest weis ich das er reichliche Schätze hat in Form von nützlichen Werkzeug, Waffen, Kleidung und auch Ressourcen, das sollte sich lohnen.

    Also nehmt Euren Mut zusammen und wir treffen uns Heute Abend, Punkt 19 Uhr vor seiner Burg und lassen dem Schicksal freien lauf.



    Viel Grüße
    Nomis

    PS.: Ich bin gerade etwas stark arbeitstechnisch eingebunden, deswegen verschieben wir unser Brut Event auf nächstes Wochenende, von Freitag 18 Uhr bis Sonntag 18 Uhr (26.05.-28.05.2017.)
  • Bossjagt


    Am Freitag, den 09.06.2017 wollen wir gemein die Bosse auf Hard besiegen, um für den PvE-Server alle Tekgramme frei zu schalten.

    Dazu laden wir euch herzlich ein.

    Das ganze wird auf einem extra dafür erstellten The Island Server unter der

    IP: 82.211.62.191:27021

    laufen.

    Also, schnappt euch eure Mitspieler und Dinos und geht zu einem Obelisken oder Lootcrate und reist am

    09.06.2017 um 20:00 Uhr, Treffpunkt Roter Ark

    auf The Island und befreit diese von den Ungetümen.

    Hier in dem Beitrag könnt ihr gerne Diskutieren, wer von euch welche Dinos für das Spektakel mitbringt. Teamwork ist hier gefragt, damit ihr es auch schafft.



    Spoiler anzeigen


    Für alle die nicht wissen, wie man zwischen zwei Ark in einem Cluster reist heir eine kleine Anleitung.



    1. Dinos die ihr transferieren wollt auf die Plattform stellen (Inventare leer und keine Sattel)



    2. Terminal öffnen und auf der rechten Seite den Reiter Creatures / Kreaturen öffnen



    3. Den Dino auswählen den du hochladen möchtest



    4. Unter dem Reiter Tribute auf die Schaltfläche upload Creature / Kreatur hochladen drücken



    5. Die Meldung die auftaucht akzeptieren (keine Angst, der Dino ist danach weg, ihr könnt diesen aber runterladen)



    6. In der Mitte des Terminals auf die Schaltfläche Travel to another Ark / zu einem anderen Ark reisen klicken



    7. in dem sich öffnenden Serverbrowser den Server auswählen auf den du joinen möchtest und unten links auf joinen klicken



    8. wieder zu einem Obelisken / Lootcrate gehen. Wieder den Reiter Creatures / Kreaturen öffnen und diesmal unten den zu downloadenden Dino wählen.



    9. Auf die Schaltfläche download Creature / Kreatur herunterladen klicken



    10. Fenster verlassen und umdrehen, da sollte auch schon der Dino sein :)


    Ich hoffe die Anleitung hilft euch dabei ohne Probleme zum Eventort zu kommen.[/size]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gluehwo ()

  • Hört sich interessant an aber mir stellen sich grundsätzliche Fragen.
    1. Man kann ja keine Sättel mitnehmen, diese müssten dann also auf the Island gecraftet werden?
    2. Um in die Arenen zu gelangen muss man erstmal jede Menge versch. Zutaten und die Artefakte sammeln.
    Was einen längeren Aufenthalt nötig machen würde.
    3. Teamwork? Soll heißen versch. Tribes/Solospieler können sich zusammenschließen?

    :hmm: :?: :?: :?: :?:
  • Hallo,

    freu mich auf dieses Event, nachdem ich meine Reise-Panik überwunden habe und mir gezeigt wurde, wie ich reise von Server zu Server :D
    Ich hatte nie vor zu verreisen ^^ Nochmals vielen dank an Glue :)


    Es würden von uns 3 Spieler daran teilnehmen : Weraton, Mizunari und Yella


    Für "einen" der Bosse (Spinne/Affe) würden wir den Eintritt bezahlen (Artefakte und items), es ist bei uns alles vorhanden^^

    Es dürfen maximal 10 Spieler und 20 Dinos mit, das sollten wir doch vollbekommen^^
    Dinos bekommen wir voll, hoffe auch die Spieler, es ist eine einmalige Gelegenheit zum Freischalten der Tek-Engrame.
    Für die Bosse: Spinne / Affe ist ein Spieler-Level 80 notwendig.

    Abzusprechen wäre wer wieviel Rexe mitnimmt.
    Auf jedenfall würde ich gern unsere Flauschi (Yu) für den Buff mitnehmen und natürlich paar Boss-Rexe.
    Ein Schwein wäre bei uns extra mit auf der Reise, das würde ich aber einbauen und ist nur zum Heilen nach den Bossen gedacht.

    Wie wir aber das ganze Material und Ausrüstung (Rüstung, Waffen, Munition) sowie Nahrung für Tiere, wie Kuchen, Fleisch usw wegbekommen
    ist mir noch bissle unklar, da die Tiere weder Rüstung noch etwas im inventar haben dürfen.
    Also tragen wir alles in unserem Inventar.


    lg Yella

    p.s. Vieleicht sollte man sich zusammenfinden und darüber schwatzen :)
    Ist zumindestens einfacher als alles zu schreiben :D
  • HorusWarrior schrieb:

    1. Man kann ja keine Sättel mitnehmen, diese müssten dann also auf the Island gecraftet werden?
    2. Um in die Arenen zu gelangen muss man erstmal jede Menge versch. Zutaten und die Artefakte sammeln.
    Was einen längeren Aufenthalt nötig machen würde.
    3. Teamwork? Soll heißen versch. Tribes/Solospieler können sich zusammenschließen?
    Zu 1. Du kannst die Sättel in deinem Inventar mitnehmen. Es dürfen nur keine Items in dem Tierinventar sein

    Zu 2. Hier gilt genau das gleiche wie für 1. du kannst die Artefakte und anderen Zutaten mit in dein Inventar nehmen

    Zu 3. Jap richtig, dies ist als Gruppenevent für den gesamten PvE-Server gedacht. Hier darf jeder Solospieler und Tribe teilnehmen, man muss dabei aber bedenken, das nicht unendlich viele mit in die Arena können


    Yella schrieb:

    Wie wir aber das ganze Material und Ausrüstung (Rüstung, Waffen, Munition) sowie Nahrung für Tiere, wie Kuchen, Fleisch usw wegbekommen
    ist mir noch bissle unklar, da die Tiere weder Rüstung noch etwas im inventar haben dürfen.
    Also tragen wir alles in unserem Inventar.
    Ich sag es jetzt einfach mal, für Nahrung vor Ort für die Tiere (Fleisch, Beeren sowie den Kuchen) kann ich für sorgen :)

    In dem Event möchten Nomis und ich als Admins natürlich so wenig wie möglich helfen. Aber solltet ihr aufgrund des Gewichts nicht so viele Items mitbekommen (ich glaube man kann auch Items seperat mit hochladen) kann man darüber sprechen ob wir euch vor Ort einige Bequemlichkeiten wie eben die Tierversorgung bieten.


    LG

    gluehwo

    Edit: Ob das möglich ist, das man noch Items mit in dem Obelisken hochlädt und wie das geht, teste ich heute noch (Alle Items aus dem Dino raus, im Obelisken hochladen, Dino hochladen, Server wechseln, Dino runterladen, alle Items aus dem Obelisken runterladen, Dino befüllen). Wenn das so geht, denke ich brauch man sich keine Gedanken über das Gewicht machen :)
  • Kurze Info:

    Ja es ist möglich Items separat hochzuladen. Dafür ist der Reiter Ark Data da.



    Da könnt ihr alle Sattel und andere Items hochladen und mitnehmen. also wie ich schon dachte, alle Items aus dem Dino raus, im Obelisken hochladen, Dino hochladen, Server wechseln, Dino runterladen, alle Items aus dem Obelisken runterladen, Dino befüllen

    So geht nichts verloren und ihr könnt mitnehmen was euch beliebt :)
  • huhu,

    Rüstungen braucht man 2, Pelz und Metal/swat, dann Waffen , bissle Bauzeug, Betten, selbst ein Futtertrog (für schwein) und und und,
    das eigene inventar ist da recht schnell voll und bewegen muss man sich auch noch.
    Weraton und Mizunari werden sich bewaffnen bis an die Zähne.

    Da kann es knapp werden mit den 50 item-slots bei 3 personen :D
    So wie ich es verstehe gilt es für den ganzen Tribe^^

    Wäre es dann nicht möglich, das z.B. ich die Artefakte und items für einen Boss-Eintritt schon direkt auf Center an euch admins bezahle und ihr es dann zur Verfügung stellt.
    So wären es 13 items weniger (9Artefacte und 4 items) für uns und die Bezahlung ist entrichtet. Es kann niemand sagen: Admins greifen ins Geschehen ein.
    Wir wollen ja nichts geschenkt bekommen, es wäre aber eine kleine Erleichterung für uns und unser inventar :)

    Eine andere Frage,
    sagen wir, die Reise startet am blauen ark, wo endet dann die Reise auf der anderen Karte, auch am bleuen ark
    oder landen wir dann in der Wildnis ? 8|

    lg Yella
  • Moin Yella,

    eure Sachen, die ihr an habt, könnt ihr auch an lassen. Ihr könnt Sachen in eurem Inventar mit nehmen. Euer Inventar bleibt so bestehen, wie es ist. Es ging bei dem Transfer der Items nur um die Dinge, die ihn in den Dinos lagern wollt. Alles was in euer Inventar passt, bleibt dort drin.

    Wenn ihr keine Betten auf dem Server habt, spawnt ihr ganz normal random so wie man es gewohnt ist. Dann geht man zum nächsten Lootcrate oder Obelisken und holt sich dort seine Items raus. Hier sag ich noch mal, Rüstung und Waffen kannst du am Leib lassen, die behältst du.

    LG

    gluehwo
  • Hallo,
    wir wären auch mit zwei Spielern dabei. Artefakte und Opfergegenstände können wir auch gerne für einen der Bosse beitragen.

    Rexe sollten bei uns kein Problem sein, sollten uns da nur absprechen wer wieviele und welche Dinos mitnehmen kann/will.
    Es wäre vielleicht zu testen ob die Tekgramme dann alle bekommen, die gerade in der Bossarena sind oder nur der Tribe dessen Dino den Finalen schlag getätigt hat...Bei Allianzen bin ich mir nicht sicher ob dann die ganze Allianz die Tekgramme bekommt.
  • Blackraider1 schrieb:

    Es wäre vielleicht zu testen ob die Tekgramme dann alle bekommen, die gerade in der Bossarena sind oder nur der Tribe dessen Dino den Finalen schlag getätigt hat...Bei Allianzen bin ich mir nicht sicher ob dann die ganze Allianz die Tekgramme bekommt.
    Keine Angst, ihr habt die Möglichkeit eine Allianz zu gründen und dann sehen wir in wiefern alle in der Allianz dann die Tekgramme freischalten. Sollte das nicht der Fall sein, habe einen Notfallplan :)
  • huhu,

    die spawnpunkte sind wo, die für die Anfänger oder irgendwo auf der map?

    Bei uns spielt weraton zum erstenmal Ark und kennt nur Center map, er war noch nie Island und da wird es schon probeme geben, da auch die Zeit begrenz ist.

    Stribt man bei der Ankunft ist das inventar wech, sollte es nicht in den anfängergebieten sein :(


    lg Yella