Patch Notes v259

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Patch Notes v259

    Aktuelle Version v259


    v259.35


    - Fehler mit der Pegomastax-Zähmung behoben

    - Fehler behoben bei dem der Megalania nicht in der Lage war, nach einem Server-Neustart zu klettern

    v259.31


    - Fehler behoben, bei dem Baby Dinos in stasis mehr gefressen haben als beabsichtigt

    - Lokalisierungen wurden aktualisiert. Danke an die brillianten Übersetzer


    v259.21


    - Fehler auf Primitiv/Primitiv+ Servern, (und jeder Mod/INI) welche eine angepasste Engramm-Liste verwenden bei der die richtigen Engramme nicht verfügbar waren, behoben.

    - Fehler behoben, bei dem Baby Dinos durch den Boden fallen konnten

    - Ein Absturz-Fehler behoben, welcher bei bestimmten Mods wie Structure+ auftreten konnte


    v259.2


    - Fehler behoben, bei dem Primitiv / Primitiv Plus Items verschwanden

    - Fehler behoben, bei dem Baby Dinos durch Strukturen fallen konnten

    v259.1


    - Ein Gameplay-Crash wurde behoben

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Registerkarte "Ark Data" nicht korrekt in Supply Crates für CLients auf Dedizierten Servern angezeigt wurde. Im Einzelspieler und Non-Dedizierten Servern muss ein Obelisk genutzt werden

    - Fehler behoben bei dem das ATV-Engram auf Dedizierten-Servern sichtbar und herstellbar ist. Man kann es noch immer spawnen oder manuell hinzufügen oder als Alpha Aufgestiegener im Einzelspieler lernen


    v259.0


    - Neuer Gegenstand: Tek Tapejara Sattel

    - Neue Fähigkeit: Handwerkskunst! Ersetzt Handwerksgeschwindigkeit (Crafting-Speed). Erhöht die Qualität hergestellter Gegenstände um 33 % wenn 100 Punkte in die Fähigkeit investiert wurden. Der Gegenstand zeigt den Namen und den Stammnamen vom Hersteller an, zudem wird angezeigt welchen Prozentbonus man beim Herstellen erhalten hat

    - Neuer Inhalt: Leichen-Lokalisator! Nach dem Tod schießt ein Lichtstrahl in den Himmel, der den Spielern hilft, zu zeigen wo diese starben. Ist auf offiziellen Servern standardmäßig aktiviert. Zum aktivieren muss "bUseCorpseLocator=true" in die Game.ini eingetragen werden.

    - Neue Host Option: Möglichkeit die Kollision beim platzieren von Strukturen zu deaktivieren. Inoffizielle Server und Einzelspieler können diese Funktion aktivieren, um ihnen zu ermöglichen, Strukturen zu platzieren, die in Terrain stecken. Zum aktivieren muss "bDisableStructurePlacementCollision=true" in die Game.ini eingetragen werden.

    - Neue Host Option: Nutze Einzelspieler Einstellungen! Wenn diese Option aktiviert ist, werden alle Spieleinstellungen für eine individuelle Spielerfahrung ausgeglichen. Zum aktivieren muss "bUseSingleplayerSettings=true" in die Game.ini eingetragen werden. Dies ist auch automatisch für Non-Dedizierte Server aktiviert, du kannst es in den Host-Menü-Einstellung ändern oder den Wert in der Ini auf false setzen.

    - Neue Host Option: Schneller Zerfall! Aktiviert diese Option für einen festen konstanten Zerfallszeitraum für "Fast Decay" - Strukturen (wie Säulen oder einzelne Fundamente). Füge "FastDecayInterval=WERT" in die Game.ini mit ein um es zu nutzen. Standardmäßig ist der Wert auf 43200

    - Neue töten, Tod, Rede und Unterhaltungs-Symbole hinzugefügt

    - Fehler behoben, bei dem Saatgut massive grafische Probleme hatte

    - Fehler behoben, bei dem Spieler in Felsen / Bäume / Strukturen stecken blieben, wenn diese sich im Einzelspieler abmeldeten

    - Fehler mit dem Dino-spawn im Einzelspieler behoben, bei dem einige Dinos überspawnten und dafür sorgen das andere Dinos unterbevölkert waren

    - Fehler behoben bei dem sich die Schieberegler für Einstellungen im Einzelspieler zurücksetzten

    - Fehler mit der BabyCuddleIntervalMultiplier Einstellung via das Hostmenü behoben

    - Fehler behoben bei dem Fallen (Bärenfalle, Species Y Fallen, Narcotic Fallen, Alarmfallen) nach einem Serverrestart nicht mehr funktionierten

    - Verschiedene Beleuchtungsprobleme auf The Island und The Center behoben

    - Niedrige Landschafts-LODs auf The Center und The Island bei niedriger Sichtweite behoben

    - Verbessere Kriegsbemalung auf weiblichen Modellen um den Haaransatz

    - Fehler behoben, bei dem Spieler schienen über einem Sattel zu schweben, wenn diese in der Hocke aufstiegen

    - Fehler behoben bei dem elektrische Kabel nach dem Laden eines Einzelspieles so aussahen als wären diese ohne Strom

    - Fehler behoben, bei dem Spieler im Einzelspieler welche sich mit einem Schild in der Hand ausloggten, beim wieder einloggen mit zwei Schilden erschienen

    - Dossier Sortierung geändert

    - Fehler behoben bei dem das ATV wiederholt Hupte wenn man ausstieg und beim Wiedereintritt in die Render-Distanz

    - Stamm-Manager geändert um das Stammprotokoll bei der Verwendung eines Controllers standardmäßig hervorzuheben

    - Fehler behoben bei dem der Greifhaken vergrößert wurde, wenn man auf einer großen Aufbewahrungsbox geschossen hat

    - Die Boss-Gesundheitsanzeige wurde entsprechend der Boss-Schwierigkeit eingefärbt

    - Möglichkeit hinzugefügt, das Lichtniveau von Lampen einzustellen

    - Statische Mesh von Plant X Pflanzen geändert um die schwankende und brennende Animation zu entfernen, damit Client-FPS-Drops reduziert werden

    - Ein Anzeige-Symbol hinzugefügt wenn die Struktur-Platzierung im Rotationsmodus ist

    - Fehler behoben, bei dem der Kochtopf unendlich Farbstoff zur Verfügung stellte

    - Buffs die das Brennen verhindern (wie der Schock-Buff), führen jetzt dazu, das der Spieler die Waffe senkt

    - Alternatives Feuern beim Pinsel sorgt jetzt dafür, das man sich selbst anmalen kann.

    - Neue Live-Versionen aller In-Game-Musik hinzugefügt

    - Fehler im Einzelspieler behoben, bei dem das Verlassen des Spieler mit einem ausgerüsteten Gegenstand dafür sorgte, dass man nicht mehr auf das Inventar zugreifen konnte

    - Tötungszone unter dem Meeresboden hinzugefügt

    - Fehler behoben bei dem der Supply Crate SFX immer hörbar ist

    - Problem behoben, bei dem die Respawn-Animationen im Einzelspieler nicht abgespielt wurde

    - Neue Musik hinzugefügt wenn man eine Kreatur zähmt

    - Tage sind jetzt 25 % länger. Nachtzeit bleibt unverändert

    - Stammbesitzeinstellungen sind jetzt Standardmäßig auf Persönlicher Besitz im Einzelspieler und auf Non-Dedizierten Servern

    - Fehler behoben, bei dem das Sitzen auf einem Stuhl, welcher auf einem Plattformsattel gebaut wurde, dafür sorgte, dass die Temperatur und die Lage nicht richtig berechnet wurde

    - Fehler behoben bei dem bewusstlose Spieler keinen Schaden durch Lava bekommen

    - Tek Gewehre funktionieren nicht mehr bei Gewitter

    - Homing Raketen visieren nicht mehr die eigenen Geschütze an

    - Mindwipe Tonic kann jetzt nur ein mal pro Level angewendet werden

    - Blaupause die man Angelt haben nicht mehr so eine hohe Qualität

    - Maximale Fischgröße beim Angeln reduziert: Honig 2,2, Blutegel: 1,88 und Baumsaft 0,94

    - Angelruten-Effektivität um 35 % reduziert

    - Liopleurodon Beute-Qualität um 20 % erhöht

    - ATV-Engram ist nun im Einzelspieler nach erreichen des Max-Aufsteigenwertes verfügbar

    - Fehler behoben, bei dem sich die Kamera auf unbeabsichtigte Weise bewegt, wenn man durch Kabel oder Wasserleitungen geht

    - Fehler behoben, bei dem Futtertröge die Verderbnisszeit nicht updaten

    - Fehler behoben, bei dem man in der Tür stecken blieb, wenn diese geschlossen wurde und man im Türrahmen stand

    - Der Cooldown für die Boss-Arena und die Tek-Höhle für Non-Dedicatet-Server entfernt

    - Die PvE Nicht-Bauen-Funktionalität wurden von nicht dedizierten Servern entfernt

    - Schwierigkeit der Höhle des verlorenen Glaubens wurde erhöht

    - Unterstützung von Behemoth-Toren für normale Dinosaurier-Gateways verhindert

    - Endgültig geplante Gegenstände wurden zu den Loot-Crates hinzugefügt

    - Fehler behoben, bei dem Leinwände auf Tek-Wände nicht sichtbar waren

    - Viel Kristall, Obsidian und reichlich Metall wurde zu allen Höhlen hinzugefügt, außer zur Tek-Höhle

    - Metall wieder zum Vulkan hinzugefügt, dieser hat jetzt ca. 70 % der früheren Ressourcen wieder

    - Kategorien für Karten im Host-Menü hinzugefügt

    - Eine alternative Ansammlung für Engramms-Pro-Level für Non-dedizierte Server hinzugefügt

    - Problem behoben, bei dem sich Holzkäfige selbst reparieren, wenn man diese aufhebt

    - Fehler behoben, bei dem ein Spieler ein Riot-Schild und eine Kettensäge gleichzeitig handhaben konnte

    - Vermindert die Wirkung von Hammelfleisch um 20 % (es kommen weitere Änderungen am Kibble-System)

    - Geschwindigkeitszuwachs pro Spieler-Level-Up ausgeglichen

    - Fehler behoben, bei dem es nicht möglich war, sich auf einen Stuhl oder eine Bank zu setzen, wenn diese zu nahe an einem Tisch standen

    - Fehler behoben, bei dem Dinos in Käfigen nach oben schweben und somit aus dem Käfig gelangen konnten

    - Fehler behoben, bei dem Spieler nicht in die gefällten Rotholzbäume gehen konnten

    - Probenimplantatfarben nach dem Aufsteigen korrigiert

    - Obelisken speichern jetzt das Inventar im Einzelspieler

    - Man kann die Tageszeit-Übergangs-Töne nicht mehr in den Boss-Bereichen hören

    - Fehler behoben, bei dem die gefrorenen Vakuum-Kammer-Wände als Fenster angezeigt wurden

    - Keulen-Effektivität-Skalierung um 55 % reduziert

    - Problem behoben, bei dem Dino-Angriffe bei niedriger Server-FPS keinen Schaden machen

    - Fehler mit der Flieh-Mechanik behoben, so dass Dinos nicht mehr endlos in Wände laufen sollten

    - Fehler mit der Flieg-Mechanik behoben, so dass Dinos versuchen in Richtung des Spieler zu laufen und nicht in Richtung des Wassers.

    - Fehler mit Thylacoleo, Kaprosuchus, Megalosaurus und Tuso behoben, bei der die Kreatur in der Lage war, das Ziel unter die Welt Geometrie zu schlagen und diese dadurch unreitbar und unbewegbar zu machen

    - Geschwindigkeitszuwachs bei gezähmten Dinos pro Level ausbalanciert

    - Fehler behoben, bei dem ein bewusstloser Spieler durch ein Kaprosuchus durch das Gelände geschoben werden konnte

    - Fehler behoben, bei dem ein Tuso durch Eisberge greifen konnte

    - Fehler behoben, bei dem Babys weniger Nahrung beim Schwimmen verbrauchen

    - Fehler behoben, bei dem Babys mehr Nahrung verbrauchen als beabsichtigt, da sie versuchen, Gesundheit wieder zu erlangen. Wiedererlangung der Gesundheit kostet nicht mehr Nahrung für Babys

    - Die Kreaturnamen geändert um ihre lange Forum zu verwenden

    - Troodons erschrecken jetzt vor Lichtquellen

    - Erhöhte Ptera-Sattel-Level-Anforderung zu 38

    - Schadens-Skala zu Trike und Stego hinzugefügt wodurch diese Widerstandsfähiger gegen Schaden werden

    - Parasaurus-Ausdauer um 50 % erhöht und die Geschwindigkeit im Wasser erhöht

    - Anglerfische haben jetzt einen höheren Lichtradius unter Wasser

    - Gezähmte Giga's erhalten jetzt weniger Fallschaden

    - Moschops sind nun leichter zu zähmen

    - Dimetrodon hat nun eine erhöhte Isolationsfähigkeit

    - Pelzmütze beim Mesopithecus behoben

    - santa Hut beim Gallimimus behoben

    - Die Ausrichtung von Metall-Wasserhähne auf Rohre behoben

    - Equus Sattel Kosten ausgeglichen

    - Summe der Therizino reduziert

    - Grundschaden von wilden und gezähmten Gigas reduziert

    - Fehler behoben, bei dem Kentro und Ovis Babys / Eier durch den Boden fallen würden

    - Kreaturen werden nicht mehr ertrinken, wenn diese keine Ausdauer haben

    - Fehler behoben, bei dem Fische nicht in der Lower South Cave (Cave 1) spawnen

    - Entfernt Piranha Spawns aus den flachen Pools im Redwood

    - Schaden von wilden Carnos um 15 % vermindert

    - Terrorbird-Spawns im Redwood reduziert

    - Spawn vom Titano von der Pflanzenfresser-Insel entfernt

    - Fehler behoben, bei dem Bienenstöcke aufeinander gestellt werden können

    - Die Gesundheit vom wilden Ichthyornis um 50 % reduziert

    - HUD-Benachrichtigung hinzugefügt, wenn ein Pegomastax nichts geklaut hat

    - HUD-Benachrichtigung hinzugefügt, wenn ein Ichthyornis etwas gestohlen hat und wenn er deine Waffe fallen gelassen hat

    - Wenn ein Yutyranno Carnos hat die ihn folgen, greifen die Carnos das gleiche Ziel an wie der Yutyranno

    - Problem behoben, bei dem das Reiten auf einem Phiomia / Carbonemys die Spielergröße um die doppelte normale Größe erhöht hat

    - Gigantopithecus hat eine neue Funktion bekommen, bei der er mit "C" Fasern ernten kann

    - Abklingzeit hinzugefügt, so dass die Tinten-Fähigkeit nicht mehr gespammt werden kann

    - Trilobit-Spawns erhöht, um häufiger in flachen Bereichen zu sein

    - Unstasis Reichweite von Trilobiten, Eurypteriden und Ammoniten erhöhlt

    - Tiefsee-Coal hinzugefügt, dieser hat einen erhöhten Stasis-Bereich und spawnt in Richtung großer Größen

    - Land-Kreaturen erhalten jetzt nur 50 % ihrer regelmäßigen zusätzlichen Geschwindigkeitssteigerungen während des Schwimmens (ausgenommen Spino und Amphibien)

    - Fehler behoben, bei dem Mistkäfer den Dünger nicht richtig nach einem Serverrestart verarbeiten

    - Angriff von Pegamastax verhindert, wenn der Spieler nichts hat, was dieser stehlen könnte

    - 30 Sekunden Abklingzeit hinzugefügt, nachdem ein Spieler bestohlen wurde, es sei denn der Spieler greift die Pego an, in diesem Fall wird es die Abklingzeit ignorieren

    - Verhindert das der Pegomastax das gleiche Team ausraubt

    - Fehler behoben, bei dem passiv gestellte Kreaturen nicht fressen, nachdem sie betäubt wurden.

    - Erhöhte SFX-Distanz für Ichthyornis und Hesperornis

    - Fehler behoben, bei dem die Eier-Ausbrüt-Anzeige im Einzelspieler verschwand wenn man reloggte

    - Problem behoben, bei dem die Stasis den Nahrungsmittelverbrauch von Dinos reduziert hat

    - Hyaenodon Zähmung skaliert jetzt richtig mit den Zähm-Server-Einstellungen

    - Kentros haben jetzt den Rudel-Buff

    - Giga-Brüllen geht jetzt länger

    - Fehler behoben, bei der die Quetz-Plattform nicht anmalbar war

    - Spinosaurier hat ein brüllen

    - Fehlende Essgeräusche und Animationen für Kreaturen hinzugefügt (sollten alle eine richtige Animation haben)

    - Landungs-AI von Quetz und Wyvern verbessert

    - Fehler behoben bei dem Flugdinos in der Luft blieben wenn ihnen die Ausdauer ausgeht

    - Megalosaurus Babys brauchen bei der Aufzucht jetzt nicht mehr schlafen

    - Fehler behoben bei dem Thylacoleos immer brüllen, wenn diese aus der Stasis kommen

    - Fehler behoben bei dem der Thylacoleo eine "Superman" Pose einnahm, wenn man auf einer Oberfläche sprang an die er nicht klettern konnte

    - Fehler behoben bei dem der Thylacoleo in Stasis ging, dabei immer gerade aus weiter lief, ohne das der Spieler etwas machte

    - Servercrash durch Thylacoleos behoben

    - Reduzierte Schwanzkollision für mittlere und große Kreaturen

    - Fehler behoben bei dem Babys in den Boden wachsen, wenn sie älter werden

    - Verbesserte Logik um zu Minimieren das die Sarco-Schwänze an die Decke gezogen werden.

    - "Move To" behoben, um nach dem Absteigen von einem Dino zu funktionieren

    - Fehler behoben, bei dem der Spieler im Einzelspieler schaden bekam, wenn dieser auf einen Greif ritt

    - Greif-Icon und Level Up Animation hinzugefügt

    - Fehler behoben bei dem das Spyglass beim Reiten auf einem Greifen nicht funktionierte

    - Fehler behoben, bei dem der Greif ungewollt Geschwindigkeit gewann, wenn eine Waffe ausgerüstet wurde

    - Fehler behoben, bei dem Dinos die Aggro von Geschütze bekamen, obwohl kein Schaden verursacht wurde.



    Unsere Freunde von Survival Core haben unter diesen Link ebenfalls alle Patch Notes für die Version 259 kurz zusammengefasst:

    Ark: Survival Evolved - Die Patchnotes zum großen Fix-Patch 259.0


    Quelle: PC Patch Notes: Current (v258.86) & Upcoming (259 - 11 AM EST) - Changelog / Patch Notes - ARK - Official Community Forums

    The post was edited 12 times, last by gluehwo ().

  • gluehwo wrote:

    - Neuer Inhalt: Leichen-Lokalisator! Nach dem Tod schießt ein Lichtstrahl in den Himmel, der den Spielern hilft, zu zeigen wo diese starben. Ist auf offiziellen Servern standardmäßig aktiviert
    Alter Schwede, da haste aber Saubere Arbeit geleistet, Hut ab :D

    Das Zitat, dann braucht man ja Eigentlich nicht mehr den Dead Helper als Mod ? Und weist auch die Einstellung?
    grüße
    Sam

    PORT 27016 steam connect
  • Ah haste Vergessen: Das sind die Einträge für die Inis.

    New Feature: Corpse Locator! Upon death, a beam of light shoots into the sky to help the player locate where they died. Enabled on Official Servers by default. Add bUseCorpseLocator=true to your Game.ini for server use.

    New Host Option: Disable Structure Placement Collision! Unofficial Servers and single-players can enable this feature to allow them to place structures that clip into terrain. Add bDisableStructurePlacementCollision=true to your Game.ini for server use.

    New Host Option: Use Singleplayer Settings! When enabled, this edits all game settings to be more balanced for an individual player experience. Add bUseSingleplayerSettings=true to your Game.ini for server use. This is automatically enabled for Non Dedicated servers too, you can disable it in your host menu settings, or set the ini to false.

    New Host Option: Fast Decay! Enable this option for a fixed constant decay period for "Fast Decay" structures (such as pillars or lone foundations). Add FastDecayInterval (default is 43200) to your Game.ini for server use.

    PORT 27016 steam connect
  • Sam| wrote:

    Ah haste Vergessen: Das sind die Einträge für die Inis.

    New Feature: Corpse Locator! Upon death, a beam of light shoots into the sky to help the player locate where they died. Enabled on Official Servers by default. Add bUseCorpseLocator=true to your Game.ini for server use.

    New Host Option: Disable Structure Placement Collision! Unofficial Servers and single-players can enable this feature to allow them to place structures that clip into terrain. Add bDisableStructurePlacementCollision=true to your Game.ini for server use.

    New Host Option: Use Singleplayer Settings! When enabled, this edits all game settings to be more balanced for an individual player experience. Add bUseSingleplayerSettings=true to your Game.ini for server use. This is automatically enabled for Non Dedicated servers too, you can disable it in your host menu settings, or set the ini to false.

    New Host Option: Fast Decay! Enable this option for a fixed constant decay period for "Fast Decay" structures (such as pillars or lone foundations). Add FastDecayInterval (default is 43200) to your Game.ini for server use.
    Die Einträge müssen dann im Nachhinein noch ergänzt worden sein. Als ich das übersetzt habe, stand das noch nicht mit drin. Aber danke fürs bescheid geben
  • Durch den neuen Patch 259.21 bin ich zwar lvl 100 und besitze noch alles was ich gebaut hab oder gezähmt hab, jedoch kann ich an der Werkband etc nichts mehr herstellen weil ich die Engramme wieder freischalten müsste; Porblem dabei: Vor dem Patch hatte ich etwa 360 Punkte noch nicht verteilt und nun besitze ich garkeine mehr, wird das noch gefixt?
  • Via Twitter kündigte Lead-Designer Stieglietz PC Patch 260.0 bereits für heute, den 26.06.2017 an. Die genauen Patchnotes werden später veröffentlicht und wir updaten diese News. Folgende Inhalte wurden bereits angekündigt:
    • Neue TEK Tier Items
    • Ein neuer Sabertooth (Bisher keine weiteren Infos)
    • Haufenweise Bugfixes, Optimierungen sowie Rebalances
    Na auf das bin ich ja Gespannt, die werden wohl wieder alles Kaputt machen, mein Quetz schnauft schon wenn ich die Halbe Island habe, vorher konnte man mit speed über die ganze Karte rauschen :)

    PORT 27016 steam connect