Patch Notes v267

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Patch Notes v267

    Aktuelle Version v267


    v267.21


    - Gamma-Steuerung für Spieler auf offiziellen PvP-Servern aktivert

    - Im Optionsmenü wurden Tastenkombinatinen und Textboxen zu den Einstellungen Gamma 1 (niedrig) und Gamma 2 (hoch) hinzugefügt (Standardmäßig nicht zugewiesen) um benutzerdefinierte Gamma-Werte für jedes Feld festzulegen


    v267.2


    - Eis-Wyvern sollten jetzt im Cross-Ark transferierbar sein

    - Fehler behoben, bei dem es nicht möglich war, im Cross-Ark hin zu her zu reisen, wenn ein Server mit einem Passwort geschützt war


    v267.17


    - Verschiedene Client-Crashes behoben

    - Fehler im Server Browser behoben, bei dem der "Join" Button sich in einen nicht funktionierenden "Wait" Button änderte

    - "Distance Field Ambient Occlusion"-Effekt standardmäßig auch bei epischen Einstellungen deaktiviert. Benutzer können dies manuell in den Optionen wieder aktivieren, wenn man sich qualitativ hochwertige Grafiken aufgrund von Performance-Kosten wünscht.

    - Behoben: falsche Anwendung des Suchfilter in der Cluster Seesion List UI


    v267


    - Neue Kreatur: Der Otter

    - Endboss und Aufstieg

    - Eis-Wyvern haben ein anderes Model bekommen und sind nun hochladbar

    - Offizielles Anti-Duping-System


    Quelle: 594820656447032287
    166421-pc-patch-notes-current-v267-upcoming

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von gluehwo ()

  • Auf den offiziellen Servern gab es Probleme bei dem es Möglich war, Gegenstände zu vervvielfachen und das soll mit dem neuen System behoben sein.

    Server, bei denen nicht nachweisbar ist, in wiefern Gegenstände dupliziert wurden oder anderweitig manipuliert, sind als "Legacy" benannt. So wurde ein Wipe der Server zum release verhindert. Die Entwickler wollten einfach nicht wipen.

    LG

    gluehwo