Fehlendes Fensterelement

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehlendes Fensterelement

    Hallo Jungs,

    mein erster Beitrag und schon geht es um ein kleines Problem. Im Anhang habe ich eine Lücke in meiner Mauer die ich gern mit einem Fensterelement schließen würde, doch ARK lässt das einfach nicht zu (Fundament würde fehlen). Alle anderen Wände ließen sich Problemlos stellen, nur halt diese eine nicht.
    Unter sieht man gut meine Zahlreichen Pfeiler die ich mühsam gesetzt habe, bringen mich aber auch nicht weiter. Hat einer von euch vielleicht eine Idee woran es liegen kann. Seit nun gut 2,5Std probiere ich alles kreuz und Quer, doch es will da einfach nicht rein...

    Viele Grüße und vor allem vielen Dank für eure Hilfe, Patrick
    Bilder
    • DSC_0641.JPG

      476,34 kB, 1.496×842, 172 mal angesehen
  • Hallo eXperience,

    das Problem hatte, glaube ich, jeder schon in ARK =D

    Liegt den den das "Holzdach" genau an den anderen drann? oder Kann es evt sein das genau dieses eine Element sich nicht mit den umgebenden gesnappt sondern mit dem Pfeiler verbunden hat(und somit etwas anders liegt als die anderen)?

    Würde testweise die Mauer Links und Rechts davon nochmal entfernen, dann von dort wo das Problem auftritt anfangen. Wenn das nicht hilft evt den Balken und das Dacht nochmal neu setzen!

    Der Vanilla Bau Modus von Ark ist sniper :rocketlauncher: misslelauncher :minigun: puke shit

    Hoffe du bekommst das in den griff!
    gamer Tannenzapfenland/Diff +4/Tame +2 /Breed+/Modded gamer 89.163.189.50:7777
  • Guten Morgen und Danke für die Antwort.

    Ich habe übers Wochenende nochmal einiges versucht dieses blöde Element dazwischen zu bekommen, leider ohne Erfolg.
    Habe sowohl Fundamente als auch Stützen, Wände und Dachelemente großzügig abgerissen und neu hin gesetzt (alle brav eingesnappt und grün geleuchtet), doch das letzte fehlende Element will Patu nicht an seinen Platz. Nun habe ich an der Stelle einfach 3 einzelne Wände nach innen gebaut und dann hochgezogen. Nun ist´s Dicht :)