Patch Notes v275

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Patch Notes v275

    Aktuelle Version v275


    v275.53


    - Fehler mit der Zipline Kollision behoben

    - Servercrash mit Inventaren behoben


    v275.52


    -Behobener Rock Drake Luftsprung auf Aberration

    - Korrigiert: Rock Drake verliert Vorwärtsmoment beim Absprung vom Boden.

    - Chain-Bola'ed Rockdrakes kann sich beim Klettern nicht mehr bewegen

    - Korrigiert, dass der Ravager beim Ab- und Aufsetzen auf der Zipline stecken blieb.

    - Die Unfähigkeit, Waffenanbauten zu aktivieren, wurde behoben ('N'-Taste).

    - Korrigiert Grappling-Spieler in den Tek-Schild (entfernt Grapple)

    - Fixes Kiting Nameless in fruchtbare Gebiete von Aberration (sie werden jetzt verschwinden, wenn sie in solchen Gebieten untertauchen)

    - Die Batterieentladung in Strukturen wurde um 33% reduziert.

    - Holz wiegt in Rollrats nur noch 20 %, Stein wie vorgesehen 100 %.

    - Aquatic Mushrooms reduzieren den Biolum Poison Schwächungszauber um 5 Sekunden pro Verzehr, anstatt um 1 Sekunde.

    - Es gab ein Problem mit dem Versatz von cavewolf über der Zipline, wenn die Verbindung zum Server wiederhergestellt wurde.


    v275.44


    - Wild Plant Species Z kann nur heilen, stellt nicht die Vitalfunktionen wieder her, und nur, wenn man nicht kürzlich verletzt, nicht in Handschellen gefesselt und kein Baby-Dino ausbrütet. Erfordert Server-Update.

    - Fixed Climbing Rock Drake, der nicht in der Lage ist, Ziele zu beschädigen. Erfordert Server-Update.

    - Es wurde ein Problem behoben, dass der Höhlenwolf beim Ab- und Aufsteigen auf der Zipline stecken blieb.


    v275.43


    - Aktualisierte Lokalisierungen für Aberration. Neue Lokalisierung hinzugefügt: Ukrainisch

    - Behobenes Mac/Linux-Wasserflackern

    - Behoben Metal Cliff Plattform mit Steinstruktur-Schadenseinstellungen. Erfordert Server-Update.

    - Behoben Cliff-Plattformen mit 12h Zerfallszeit - jetzt ist es 12d für Stone und 16d für Metal. Erfordert Server-Update.

    - Zipline-Absturz behoben. Erfordert Server-Update.


    v275.42


    - Ein weiteres Problem beim Laden von Savegames wurde behoben (für Classic Flyer zum Austausch der regulären Flyer-Inventare usw.). Erfordert Server-Update.


    v275.4


    ARK:


    - Megalania hat ihr Gift nicht fallen gelassen.

    - Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Kreaturen mit dem neuen 8-Stunden-Timer keine 100%ige Prägung erhalten konnten.

    - Bärenfallen brauchen jetzt 12 Sekunden (groß) und 10 Sekunden (klein), um aktiviert zu werden.

    - Mehrere Gebäudefehler, in denen keine Strukturen platziert werden konnten (z.B. Kabel und Drähte), wurden behoben.

    - Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Giga übermäßig wütend wurde.

    - Ein Fehler wurde behoben, der es Ihnen ermöglichte, unter die Karte zu gelangen.


    Ragnarok:


    - Reduziert die Basis HP des Greifs um 30%.

    - Reduziert die pro Stufe (wild) gewonnene HP des Greifs um 25%.

    - Reduziert die pro Stufe (gezähmt) gewonnene HP des Greifs um 22%.

    - Verringert die Basis Ausdauer der Greifs um 10%.

    - Verringerte den Schaden durch den Sturzflug des Greifs um 50%.

    - Verringerte den Schaden durch die Sturzbombe des Greifs um 25%.


    Aberration:


    - Verdoppelung der Anzahl der Versorgungskisten pro Zone und Verdoppelung der Lebensdauer der Versorgungskisten

    - Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Gleitanzug dazu führte, dass man gegen die Schwerkraft schwebte.

    - Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Ladebatterien in elektrischen Strukturen nicht korrekt entleert werden konnten.

    - Eine unbeabsichtigte Edelstein-Hierarchie wurde behoben, die es erlaubt hätte, verschiedene Farbedelsteine anstelle von anderen Edelsteinen zum Herstellen zu verwenden.

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich die Kameraansicht bei der Verwendung von Kletterpicks umdrehen konnte.

    - Verhindert, dass befruchtete Eier auf Server transferiert werden, die nicht die erlaubte Dino-Einstellung verwenden.

    - TEK Bed entfernt nicht mehr den Reaper Offspring Buff.

    - Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Versorgungskisten die Pflanzenarten Z Saatgut-Blaupausen fallen ließen.

    - Der Molerat-Sattel verliert nicht mehr an Haltbarkeit, wenn er auf Laub trifft, und reduziert den Verlust an Haltbarkeit während des Rollens um 50%.

    - Mehrere Fehler bei der Unsichtbarkeit von Felsdrachen und Basilisken behoben.

    - Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Charakter beim Hochladen von Dinos im schwebenden Zustand stecken blieb.

    - Mehrere Fehler behoben, bei denen Ravager durch die Karte gelangen konnten.

    - Die Teppiche, die nicht in Freiformflächen gestrichen oder auf Fundamenten verlegt werden, sind repariert.

    - Ein Fehler wurde behoben, der es erlaubte, dass sich kletternde Dinos bewegen konnten, wenn sie überladen waren.

    - Entfernen des Holzdekors von Plant Z

    - Die Sensenmann-Königin hat jetzt einen Partikelindikator, wenn sie bereit ist, einen Wirt für ihre Nachkommen auszuwählen (unterhalb der Gesundheitsschwelle).

    - Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Klettern mit dem Felsdrachen die Sicht verdrehte.

    - Wild Plant Species Z heilt und revitalisiert jetzt Spieler und ihre Dinos, wenn sie aktiv sind (wenn sie in der Nähe sind), und reduziert ihr Intervall, um Samen zu erzeugen.

    - Schnelles Fliegen mit dem Gleitschirm sollte nun weniger rubber-bandy verursachen.


    v275.34


    - Grafikfehler beim Betrieb mit -norhithread behoben (Stabilitätsmodus für bestimmte Grafikkartenkonfigurationen)

    - Absturz bei der Aufnahme von Super Resolution Screenshots mit Ansel behoben.


    v275.33


    - Fix für Sarcos Spawning im Noob-Pool

    - Wilde, nicht-alpha Sensenmann-Könige gewähren keine XP mehr.

    - Die Kollision der Schalter für Plattformen wurde verbessert, so dass Sie mit einer Leiter, die an der Aufzugsschiene befestigt ist, direkt auf die Plattform klettern können.

    - Gewichtsbeschränkung für Holzaufzugplattform erhöht

    - Holzaufzug kann jetzt angehoben werden, während er herunterfällt, um ihn zu stoppen, und (sobald der Client aktualisiert wurde) können Sie nun wiederholt auf den Aufzugsbefehl klicken, ohne das Aktionsrad erneut öffnen zu müssen.

    - Fehlerbehebung bei Mod-Klassen-Ersatz

    - Postprocessing Fehlerbehebung

    - Spieler, die D3D Device Lost Error erhalten, sollten versuchen, mit "-norhithread" in den Startargumenten zu starten. Wenn dies das Problem behebt, können wir im nächsten Update eine automatische Korrektur implementieren.


    v275.32


    - Aberration Dinos können nun auch auf ARKs heruntergeladen werden, die nicht Aberration sind. Erfordert Server-Update.


    v275.31 Erfordert Server-Update.


    - Behobener Absturz des Linux-Clients

    - Behobener Absturz der Serversprache

    - Fixed Mod-Klasse Ersetzungspriorität (Dino-Ersatz etc.)

    - Verringert den Schaden des Höhlenwolfes um ca. 40%.

    - Erhöhter Wild Basilisk HP um 50%.

    - Erhöhter Schaden des wilden Sensenmann-Königs um 300%.

    - Wasserpilze stellen nun Wasser wieder her.

    - Namenlos zu bestimmten Bereichen der Biolum-Kammer hinzugefügt, in denen sie fehlten.

    - Piranhas aus dem Startplatz-Pool entfernt

    - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Aberration Endboss manchmal nicht auf Clients auftauchte, und ein ähnliches Problem mit Ragnarok Endbosses wurde behoben.


    v275.2


    - Der Basilisk-Sattel wurde zu den Schmieden hinzugefügt, wo er sein sollte. Erfordert Server-Update.

    - Es wurde behoben, dass einige der Inventare von Laternentieren fälschlicherweise als Tribute Inventories gekennzeichnet wurden. Erfordert Server-Update.


    v275.11


    - Die Einstellung der Ambient Occlusion hat keinen Einfluss auf die Beleuchtung der Aberration (die die Technik nicht anwendet).


    v275.1


    - Ein client-seitiges Absturzproblem mit bestimmten Mods wie Structures+ und anderen Renderer-Edge-Cases wurde behoben.


    v275


    - ARK: Aberration Expansion Pack!

    ARK: Aberration Expansion Pack! - ARK News - ARK - Official Community Forums

    - Paralleler (multi-threaded) Renderer für schnellere SM5-Grafiken
    - Schwerer Geschützturm hat keine Trackingzeit mehr.
    - Die Gesundheit von Schwerer Geschützturm wurde um 50% erhöht.
    - Der Schaden an der Basis des schweren Turms wurde von 260 auf 300 erhöht.
    *Stegos haben jetzt eine reduzierte Panzerung auf ihrer Außenhaut (von 0,4 auf 0,15).
    - Die Prägeintervalle zwischen den einzelnen Prägungen wurden von 4 Stunden auf 8 Stunden erhöht. Jede Prägung gibt eine große Menge an Prägebonus pro Prägung. Wird auch mit den Servern skalieren reifen Rate.
    - Shader-Modelle verbessert.
    - Geschossgeschwindigkeit des TEK-Geschützturms um 50% verbessert
    - TEK Turret Explosivschaden um 25% erhöht
    - Der direkte Schaden des TEK-Turms wurde um 50% erhöht.
    - TEK Turret Reichweite um 30% erhöht
    - TEK Turret Interp Speed um 40% erhöht
    - Korrigierte Wasserwiedergabe auf Mac & Linux

    Neue Server-Konfigurationsoptionen

    ?CrossARKAllowForeignDinoDownloads=true -- dies ermöglicht es Ihnen, Non-Aberration Dinos auf Aberration herunterzuladen.

    [/Script/ShooterGame.ShooterGameMode]
    UseCorpseLifeSpanMultiplier=1 1 (Modifiziert die Lebensdauer von Leichen und heruntergefallenen Boxen)

    [/Script/ShooterGame.ShooterGameMode]
    GlobalPoweredBatteryDurabilityDecreasePerSecond=4 (Die Rate, mit der Ladebatterien in elektrischen Objekten verwendet werden)



    Quelle: PC Patch Notes: Current (v275) - Changelog / Patch Notes - ARK - Official Community Forums
    594820656447032287

    Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von gluehwo ()

  • gluehwo schrieb:

    Paralleler (multi-threaded) Renderer für schnellere SM5-Grafiken

    gluehwo schrieb:

    Shader-Modelle verbessert.

    gluehwo schrieb:

    Korrigierte Wasserwiedergabe auf Mac & Linux
    Da wird es aber auch Zeit dafür, und was Wünschen wir uns noch, weitere Performance , damit auch kleinere PC `s dieses Spielen können (kleine 4 Kerner ) :d

    PORT 27016 steam connect, Wir freuen uns auf Besuch unseres PVE Ark Server
    Vorstellung des Servers und Regeln
  • gluehwo schrieb:

    Dir ist aber bewusst das man ein Spiel wie Ark (grafisch) nicht auf die Perfomanceauslastung von Tetris runter brechen kann oder? Immer schreien alle nach mehr performance, wenn einfach aufgrund der Grafik etc nicht mehr geht, dann geht nicht mehr.
    Jeep Bewusst, mir gehts nur um die Armen kleinen :D , ich mit meinem Ryzen 5 1600+, 16GB 3200 Ram, einem Gigabyte Gaming K7 Board und der 960 Evo 500 GB M2, sowie der 1050 ti (noch), kann ja nicht klagen, bei Einstellungen zwischen Hoch und Episch fahre ich Immer hin mit 50 FPS.

    Nein , ich meinte eher das se mal Langsam Anfangen sollten für die nicht Windof Versionen zu schrauben, Linux & Co., Besonders für die Server.

    PORT 27016 steam connect, Wir freuen uns auf Besuch unseres PVE Ark Server
    Vorstellung des Servers und Regeln
  • Die "Bonus stufen" weiss gerade nimmer wie sich die nennen, welche man über die tekcave freischaltet , wurden wohl auf 30 verdoppelt , bei meinen servern werden seit 275 nun 30 char lvl abgezogen, um auf die vorherigen lvl 200 zukommen musste ich nun 15 weitere lvl hinzufügen. da ich den bereich des conents noch nicht durch hab kann ich das aber nicht bestätigen ob diese 15 lvl dann dort angerechnet werden. Oder ist es doch nur ein bug ? weiss da jemand genaueres ?

    Derzeit im Zchtprogramm: Rex, Spino, Quetzal, Bronto, Ovis, Allo, Compy, Katzen
  • Ich hoffe das die bald diesen bekloppten Basilisken endlich mal fixen das man den tamen kann, es hat bei mir weder mit gold Eiern von den hesperornis, noch mit befruchteten Giga Eiern geklappt, und bevor ihr fragt ja ich hab mich an das gehalten was im wiki stand und ja ich habe auch Insektenschutzmittel aufgetragen sogar auf mich und meinem tier was sich in der nähe befand
  • Die wiki ist ja wie nahezu jede wiki im internet kaum mehr als ein wegweiser. man sollte auf solchen seiten nicht alles für bare münze nehmen, da im grunde jeder hampelmann und troll da reinschreiben kann was er möchte. Es gilt also für Ark Wiki das selbe wie für wikipedia .... alles mit grösst möglicher vorsicht und nie als fakt betrachten und man ist auf der sicheren seite!

    Derzeit im Zchtprogramm: Rex, Spino, Quetzal, Bronto, Ovis, Allo, Compy, Katzen
  • Das mit den Resis ist bei mir auch, ist aber wohl leider das bekannte Singleplayerproblem.

    Was mich sehr viel mehr stört, die Pappnasen bringen gefühlt jedes mal eine weitere verbuggte Insel raus ( viele Gb runterladen ) und dann Täglich riesige Patches. :rocketlauncher:
    Was soll denn das? Jedes mal wenn ich Steam starte, muss ich erst mal ehwig warten, bis ich endlich spielen kann und für Volumengebundene Nutzer ist das ein Albtraum.