[DE | PvE] Lucky Goldstar World [Ragnarok]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [DE | PvE] Lucky Goldstar World [Ragnarok]

    Hallo liebe Überlebenden!

    Ich möchte euch mal meinen Ark Server, bzw. meine Community vorstellen.

    Am 20.07.2018 habe ich einen neuen Ark Server ins Leben gerufen. Er wurde direkt mit ein paar Überlebenden besiedelt.
    Gestartet sind 9 Survivor. Auf der wunderschönen Ragnarok Map. Gespielt wird im PvE Prinzip. Im Vordergrund steht bei
    diesem Projekt das Miteinander. Der Server hat 12 Slots und wird von 3 Tribes besiedelt. Es gibt keinen Einsiedler hier. Nur
    in der Gemeinschaft wird gespielt. Die Tribes sind mit maximal 4 Membern besetzt. Zwischen den Tribes wird ebenfalls
    viel gesprochen und es wird sich gegenseitig geholfen. Gemeinsame Aktionen (Taming / Alphas töten / Quetz zähmen) finden
    regelmäßig statt. Gemeinsame Boss Fights wird es geben, sobald der Aufbau soweit ist. Und so weiter.

    Fühlst du dich davon angesprochen und bist auch der Meinung, dass Ark kein Singleplayer Spiel ist, kannst du dich
    gerne mal bei mir melden. Adde mich einfach im Steam. Dann lade ich dich in meinen Discord Channel ein und erkläre
    dir alles im Detail. Der Discod Channel fungiert dann im Nachhinein auch als Forum Ersatz, wo Infos ausgetauscht
    werden können.


    Die Servereinstellungen sind etwas arbeitnehmerfreundlicher gestaltet und stellen sich wie folgt dar:

    Taming = 6x
    Breeding = 10x
    XP = 1,5x
    Harvest = 1,8x
    Max Wild Dino Level = 150


    Folgende Anpassungen habe ich ebenfalls noch vorgenommen:

    - Die Anzahl der erlernten Engram Punkte pro Level um 25% erhöht
    - Die Aberration Engrams werden automatisch erlernt auf Ragnarok und auf die verügbaren Ressourchen auf Ragnarok angepasst
    - Der Titanosaurus ist deaktiviert
    - Ressourcen spawnen auch sehr nah an Strukturen
    - Tag/Nacht Rhythmus angepasst: 45 Minuten Tag / 15 Minuten Nacht
    - automatischer Reboot um 5 Uhr morgens (oder durch PN an mich über Discord)


    Folgende Mods sind installiert:

    Advanced Rafts --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=749466101
    Structures Plus (S+) --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=731604991
    Classic Flyers --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=895711211
    HG Stacking Mod 1000-50 V280 --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=849372965
    Super Spyglass (Open Source) --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=793605978
    ACM --> steamcommunity.com/sharedfiles…=558079412&searchtext=acm
    OriginalWiredSolarPanels v2.1 --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=671591278
    Egg N Poop Collector --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=554678442
    More Seeds Revival --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1272757707
    Awesome Teleporters --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=889745138
    Capitalism Currency --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=747539326
    Dino Garage --> steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1498412390


    Steam Connect Link


    Events wird es natürlich von Zeit zu Zeit ebenfalls geben. Wie zum Beispiel dass ggf. mal für einen Abend der Gemeinschaftsfaktor
    etwas aufgebrochen und PvP mal eingeschaltet wird. Dann kann man sich mal ein bisschen auf die Rübe hauen. Und keine Sorge, es würde
    nix verloren gehen, da ich vorher nen Backup machen würde.


    Folgender Plan für die nächsten Monate:Ich würde nächste Woche ein paar weitere Slots dazu buchen und dann


    am 31.08.2018 "The Island" als zweite Map hinzufügen. Da würden wir dann
    die aktuelle Tribe Aufteilung aufgebenund alle zusammen in einem Tribe
    zocken. Dann wäre dies ein Cluster Verbund, so dass man mit seiner
    aktuellen Figurüber die Obelisken zu der anderen Map wechseln kann. Ziel
    auf der Map wäre es, gemeinsam die Bosse dort zu machen.


    am 08.10.2018 würde ich "The Island" herunterfahren und dort die
    "Aberration" Map starten. Dort verfahren wir dann genauso, wieauf "The
    Island" und legen alle zusammen los. Bosse machen und Dinos zähmen, die
    es nur auf Aberration gibt.


    am 06.11.2018 wird der "Extinction" DLC veröffentlicht und ich würde
    dann die "Aberration" Map herunterfahren und dann machenwir gemeinsam
    auf "Extinction" weiter, wie oben auf "The Island" und "Aberration".
    Sollte sich "unerwartet" der Release desDLC verschieben, dann bleibt
    "Aberration" so lange online, bis "Extinction" erscheint.


    Neben eurem Charakter könnt ihr dann auch Dinos mitnehmen.


    Ragnarok bleibt die ganze Zeit online und bleibt als Map, wo die Main Base steht, bestehen.


    Wie lange Extinction bestehen bleibt, ist noch nicht geplant. Das
    entscheiden wir dann gemeinsam. Ich mache zum Ende jeder Mapdann auch
    immer ein Backup auf meinen PC, so dass wir später dann auch wieder eine
    der Maps aufschalten können, ohne dann dortwieder von vorne anfangen zu
    müssen.

    Ich hoffe ich konnte einen kleinen Eindruck vermitteln, wie der Plan mit diesem Server in etwa aussieht und hoffe auf ein paar Anfragen
    im Steam. Offene Punkte klären wir dann gerne im Discord.

    Alles Gute,
    euer imbi55bronko

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ImbissBronko ()

  • Folgender Plan für die nächsten Monate:Ich würde nächste Woche ein paar weitere Slots dazu buchen und dann

    am 31.08.2018 "The Island" als zweite Map hinzufügen. Da würden wir dann die aktuelle Tribe Aufteilung aufgebenund alle zusammen in einem Tribe zocken. Dann wäre dies ein Cluster Verbund, so dass man mit seiner aktuellen Figurüber die Obelisken zu der anderen Map wechseln kann. Ziel auf der Map wäre es, gemeinsam die Bosse dort zu machen.

    am 08.10.2018 würde ich "The Island" herunterfahren und dort die "Aberration" Map starten. Dort verfahren wir dann genauso, wieauf "The Island" und legen alle zusammen los. Bosse machen und Dinos zähmen, die es nur auf Aberration gibt.

    am 06.11.2018 wird der "Extinction" DLC veröffentlicht und ich würde dann die "Aberration" Map herunterfahren und dann machenwir gemeinsam auf "Extinction" weiter, wie oben auf "The Island" und "Aberration". Sollte sich "unerwartet" der Release desDLC verschieben, dann bleibt "Aberration" so lange online, bis "Extinction" erscheint.

    Neben eurem Charakter könnt ihr dann auch Dinos mitnehmen.

    Ragnarok bleibt die ganze Zeit online und bleibt als Map, wo die Main Base steht, bestehen.

    Wie lange Extinction bestehen bleibt, ist noch nicht geplant. Das entscheiden wir dann gemeinsam. Ich mache zum Ende jeder Mapdann auch immer ein Backup auf meinen PC, so dass wir später dann auch wieder eine der Maps aufschalten können, ohne dann dortwieder von vorne anfangen zu müssen.