Ankündigung Mod Vorschläge für den Cluster-Server.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mod Vorschläge für den Cluster-Server.

      Moin,

      In diesem Thema könnt ihr Mods für die Foren-Server vorschlagen, mit kleinen einschränkungen. ;)

      Das heißt zum beispiel:
      * KEINE Stacking Mods wie etwa 5k limit und -90% gewicht. :P
      * KEINE Instant Taming mods. :thumbdown:
      * KEINE Mods die wegen fehlender updates inkompatiebel sind und Crashes und bugs verursachen. (fehlende strukturen etc)

      Alles andere könnt ihr hier gerne vorschlagen. :)

      Bei den Mods wo @gluehwo grünes Licht gibt, kann man dann eine Umfrage starten.
      Dann kann man abstimmen ob diese Mod/Mods auf dem/die Server drauf kommen. :)

      [Bitte auch eine kleine beschreibung zu der Mod]

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ich mache einfach mal den Anfgang, ^^

      Mit der Mod: "Auction House v2.1e" ?id=898049820

      Mit dieser Mod kann man Dinos/Ressourcen/Werkzeuge etc zum verkauf anbieten.
      Ein anderer Spieler auf dem Server kann diese dann mit Ressourcen "kaufen".

      Beispiel:
      Ein Spieler stellt im Auktionshaus eine Schrotflinte mit 300% Damage zur verfügung zum preis von 3k Metalbarren.
      Wenn ein anderer Spieler die 3k Metalbarren hat, kann er die Schrotflinte damit "kaufen".

      So kann man dann Items/Dinos die man nicht mehr brauch, anderen zur verfügung stellen. :)

      Gruß:
      ELITE
    • Moin,

      was mir noch zum Serverwechsel einfällt ist eine neue Stackmod, eine die auch weiter supported wird.

      Stacks sollten nicht so groß sein. 500-1000ner Stacks max. Gewicht soll nicht geändert werden.

      So ähnlich wie die, die wir derzeit am Nutzen sind, diese würde ich aber aufgrund mangelnden Supports austauschen.

      Also gerne Vorschläge

      LG

      gluehwo
    • Azz schrieb:

      Achso Diskussion! Subba dann bin ich dafür.

      Man könnte dann einen echten Marktplatz bauen am Zentrum der dann auch Sinnvoll wäre. Was sagt denn der Chef dazu?
      Der Chef sagt dazu:

      Hier bitte keine Diskussion, dieser Beitrag ist wirklich nur für Vorschläge gedacht. Wenn wir hier über jede Mod diskutieren wird es sehr schnell sehr unübersichtlich. Dann haben wir hier ein Shoutbox-Feeling :P

      Ihr könnt sehr gerne auch für jede weitere Mod einen Beitrag erstellen wenn ihr diesen Diskutieren wollt. Das hier dient aber eher der Übersicht, was ihr euch wünscht (siehe meine Stack-Mod-Suche) oder eben konkrete Mod-Vorschläge.

      Ich werde mir dann gerne eure Diskussion anschauen, dann in dem Beitrag zur Mod selbst eine Umfrage starten. Sollte keine Diskussion entstehen, werde ich die Mods hier auch anschauen und ggbf. dann eine Umfrage im entsprechenden Bereich starten.

      Keine Angst, keine Mod geht unter. Aktuell bin ich nur etwas mit dem neuen Server beschäftigt und kümmere mich daher weniger um Mods (die dann dazu kommen würden). Ich hoffe dies ist etwas verständlich.

      LG

      gluehwo
    • hey, ich möchte die Indominus-Rex mod: ?id=1445395055 vorschalgen. ich finde das die mod extrem gut gemacht ist und sieht einfach super aus. der indominus hat verschiedene spezialfähigkeiten die es zu einem vielseitigen und lohnenswerten endgame tier machen (nicht so wie ein giga der nach dem zähmen zu einem schoßhund degradiert wird ... ._.) und somit wäre endlich etwas zähmbares da dass auch alleine mit etwas zucht, imprint und eventuell einem guten sattel einem giga auch in höherem level die stirn bieten kann der indominus spawnt nicht wild sondern die eier können nur als engramm gelernt werden und erfordern lvl 100. zum herstellen benötigt man element und verschiedene artefakte. das aufziehen ist ebenfalls sehr herausfordernd da es beim aufwachsen in rage fallen kann und spieler oder gezähmte tiere angreifen kann (ob die nany aus der s+ mod hier funktioniert weiß ich nicht).

      ich habe glue schon vor einer ganzen weile gefragt ob er die mod hinzufügen könnte und was er von ihr hält aber zu der zeit war das thema umzug und eine neue map zu finden aufjedenfall erstmal wichtiger außerdem waren zu dem zeitpunkt schon ziemlich viele mods auf dem server deswegen wollte ich den vorschlag nun nochmal im forum machen. die mod die es ermöglicht die fliegenden tiere wieder auf geschwindigkeit leveln zu können wäre auf exticntion auch sehr gut.

      ich freue mich zu hören was ihr von der mod halten

      mfg. Systemfehler

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Systemfehler xD ()

    • ELITE schrieb:

      Aber erst mal schauen was Glueh dazu sagt.
      Habe mir die Mod jetzt angeschaut... In erster Linie wirkt die auch mich sehr OP... Die Ressourcen für den "bau" zu erschaffen und dann die Zucht finde ich dafür ehrlich gesagt zu gering.

      Wenn ich mir dazu jetzt mal vorstelle, ich nehme einen derzeitigen "Schoßhund-Giga" und gebe den einen 15 % DMG-Buff und eine geringe DMG-Resistenz, sobald ein Boss oder ein Alpha in der Nähe ist, macht der alles Platt. Dazu kommt das dieser ja wohl alle Blutungseffekte etc ignoriert und nicht davon beeinflusst wird.

      Alles in allem: Im vergleich zu dem, was standardmäßig auf den Maps rum läuft, ist dieser einfach zu mächtig. Daher lehne ich die Mod erstmal ab.

      LG

      gluehwo
    • Hallo,
      sehe ich ähnlich. Ich persönlich nutze Gigas gerne und viel und habe das erste mal nun auf ´mit dem Addon mal die Situation das ich auch mal einige verlieren kann und auch habe. Das macht viel Reiz aus das selbst der OP Giga an seine Grenzen geraten kann und man bissl aufpassen muss. Auf Raggi hab ich immer gezüchtet und entsorgt was mir nicht gefiel nun ist es so das ich viele Reserven brauche da einiges durchgeheizt wird. Diese Balance gefällt mir persönlich sehr.

      Grüße, Michael
    • Mal so allgemein zum Thema Mods und Balance:
      Balance ist ein sehr, sehr heikles Thema wenn Ark an sich gerade am Anfang nicht so schwer wäre hätte ich persönlich damals schon die Sause gemacht. Gerade das ist es was Spiele gerade für Langzeitspieler ausmacht das es eben schwer ist und man nicht alles geschenkt bekommt. Man merkt es immer wieder an den Eintagsfliegen denen es am Anfang noch Spaß macht sie dann aber einknicken weil es zu leicht oder auch zu schwer wird. Wobei ich denke das es eher daran liegt das es aufwendig wird und einige nicht bereit sind viel Aufwand und Disziplin zu betreiben. Unter anderem haben wir ja auch deshalb beschlossen Dinos nicht zu verschenken etc. Hätte endlose Beispiele siehe auch den Platzhirsch im MMO World of Warcraft. Zu leicht geworden: Spiel kaputt. Ich wäre bei Balancegeschichten also generell dafür das sich alle aktiven Spieler äußern und im Zweifel befragt werden da dies das ganze Spiel unter Umständen beeinträchtigen können.

      Warum eigentlich leichter / bequemer? Warum nicht mal schwerer?

      Gruß Micha