Patch Notes 196

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Patch Notes 196

    Patch Notes 196
    Erscheinungsdatum 12.08.

    196.1 + 196.2

    • Crash durch Flareguns gefixt (clientseitig)
    • Leuchtkugeln der Flaregun lösen sich richtig auf
    • Bauten verschwinden in PvE-Höhlen nach Neustart nicht mehr
    • "5555 Taming Speed Multiplier" im Host-Menü gefixt

    Neue Inhalte
    • Ein im Compost Bin herstellbarer Spezialdünger "Re-Fertilizer", mit dem Bäume auch nahe an Basen bzw. Wällen mit der Zeit nachwachsen können (natürlich nicht innerhalb von Gebäuden)
    • Einstellbare "Tethering" Distanz vom Host-Spieler im LAN-Modus (Die Entfernung, welche ihr euch vom Mitspieler fortbewegen könnt, auf dessen Server es läuft).
    Änderungen
    • Schaden von Alpha-Predatoren an Steinwällen um 80% gesenkt
    • Alphas erscheinen nun bevorzugt im Landesinneren oder in Bergregionen
    • Reichweiter der Zielerfassung von Alphas um 40% gesenkt - können nun leichter umgangen werden
    • Alphas droppen nun immer Inventargegenstände ihrer Opfer (vorallem Rex und Carno)
    • Automatikgeschütze können nun Granaten / Raketen erfassen und abschießen, auch Schußwaffen können nun Granaten und Raketen zur Explosion bringen
    • Keine Fehler mehr beim Austauschen von Strukturen, die "Blockieren-Abfrage" (Obstruction check) wurde dazu deaktiviert
    • Nur Nahkampfwaffen verursachen bei Spike Walls Schaden am Angreifer (zuvor erhielt man z.B. auch mit dem Raketenwerfer Schaden)
    • Zuschauer im Spectator-Mode werden nach einiger Zeit nicht mehr gekickt (idle-kick) - das Aktivieren des Spectator Modus nach dem Tod beseitigt Postprocess-Efekte
    • Buffs (Stärkungen) werden nach dem Tod des Alphas entfernt (damit ist wohl der Bonus für nahe Carnivoren gemeint)
    • Admin-Türen/Rahmen können nur von anderen Tribe-Admins zerstört werden, egal bei welcher Governance-Einstellung
    Server
    • Alphas können (einzeln) deaktiviert werden *1
    • Einstellbare Distanz des Nachwachsens von Bäumen gegenüber Strukturen und Spielern *2
    • Neue Option für PvP Server: Wird man innerhalb von fünf Minuten vom gleichen Tribe umgebracht, erhöht sich die Spawnzeit um eine Minute und verdoppelt sich bei jedem weiteren Tod. Dadurch wird verhindert, dass feindliche Spieler die Munition von Automatikgeschützen durch ständige Selbstmordanstürme verbrauchen. Ist standardmäßig aktiviert. *3
    • Neue INI-Option: Wechsel von PvE auf PvP zu festgelegten Zeiten (Echtzeit oder Ingame-Zeit) *4
    • Neuer Befehl für Serveradmins um einen Tribe zu übernehmen (Admin und Founderstatus) *5
    • Verbesserte Server-Performance und einige Absturzursachen gefixt
    Configs

    1)
    \Config\WindowsServer\Game.ini
    [/script/shootergame.shootergamemode]
    NPCReplacements=(FromClassName="MegaRaptor_Character_BP_C",ToClassName="Dodo_Character_BP_C")
    NPCReplacements=(FromClassName="MegaRex_Character_BP_C",ToClassName="")
    2)
    \Config\WindowsServer\Game.ini
    [/script/shootergame.shootergamemode]
    ResourceNoReplenishRadiusPlayers=1
    ResourceNoReplenishRadiusStructures=1
    (Default = 75m, 0.1 wären demnach 7.5m)
    3)
    \Config\WindowsServer\Game.ini
    [/script/shootergame.shootergamemode]
    bIncreasePvPRespawnInterval = true;
    IncreasePvPRespawnIntervalCheckPeriod=300;
    IncreasePvPRespawnIntervalMultiplier=2;
    IncreasePvPRespawnIntervalBaseAmount=60;
    4)
    \Config\WindowsServer\Game.ini
    [/script/shootergame.shootergamemode]
    bAutoPvETimer=true
    bAutoPvEUseSystemTime=true or false
    AutoPvEStartTimeSeconds=0 to 86400
    AutoPvEStopTimeSeconds=0 to 86400
    5)
    cheat ForcePlayerToJoinTargetTribe PlayerID (0 for you)
    (Dazu eine Struktur oder Charakter anvisieren)
    cheat MakeTribeAdmin
    cheat MakeTribeFounder
    cheat RemoveTribeAdmin



    Quelle: steamcommunity.com/app/346110/…ons/0/594820656447032287/

    Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von Till ()

  • "
    • Neue Option für PvP Server: Wird man innerhalb von fünf Minuten vom gleichen Tribe umgebracht, erhöht sich die Spawnzeit um eine Minute und verdoppelt sich bei jedem weiteren Tod. Dadurch wird verhindert, dass feindliche Spieler die Munition von Automatikgeschützen durch ständige Selbstmordanstürme verbrauchen. Ist standardmäßig aktiviert."
    Wtf? Wenn ich nun meine Base verteidige und mich der angreifende Tribe mehrmals umbringt, brauche ich also noch länger zum respawnen? Während die fröhlich die Hütte zerreissen?

    Warum beschränkt man das nicht nur auf die Geschütztürme? Sehr merkwürdig.
  • Ich würde jetzt mal folgendes vermuten:
    Wenn du deine base verteidigst wirst du mehr als nur ein Bett da stehen haben.
    Die Angreifer wiederum machen es etwas anders.. sie rennen mit Schlafsäcken rein, diese können nur einmal verwendet werden und haben daher quasi keinen respawn timer, sie sind nur durch die Anzahl der Schlafsäcke begrentzt.


    • Automatikgeschütze können nun Granaten erfassen und abschießen, auch Schußwaffen können nun Granaten zur Explosion bringen"
    Moooment! Versteh ich das nun richtig? Wenn da jemand eine Granate an meine Bude werfen will schießt die Turret das Ding aus der Luft? Bzw wenn ich schnell genug bin schieß ich ihm die Granate aus der Hand?
    Das könnt ja noch lustig werden.
    "I am the hammer, I am the right hand of the Emperor, the instrument of His will, the gauntlet about His fist, the edge of His sword! IAM THE END!"
  • Till schrieb:

    Neue Option für PvP Server: Wird man innerhalb von fünf Minuten vom gleichen Tribe umgebracht, erhöht sich die Spawnzeit um eine Minute und verdoppelt sich bei jedem weiteren Tod. Dadurch wird verhindert, dass feindliche Spieler die Munition von Automatikgeschützen durch ständige Selbstmordanstürme verbrauchen. Ist standardmäßig aktiviert.
    Die Änderung hört sich gut an aber durch:

    Till schrieb:

    Automatikgeschütze können nun Granaten erfassen und abschießen, auch Schußwaffen können nun Granaten zur Explosion bringen
    ist die wieder aufgehoben...

    Statt Kamikaze-Aktionen werden die einfach Granaten werfen bis die Turrets alle sind. Da war wohl ein Denkfehler seitens der Entwickler :D
  • Solala
    Wenn die Granaten an der Wand einschlagen können die Leute ja einfach rein stürmen sobald diese offen ist.. jetzt ist die Frage wie gut ist die Turret hierbei? 1 Schuss sollte reichen, ich denke es werden 1-4 pro Granate verbraucht.
    "I am the hammer, I am the right hand of the Emperor, the instrument of His will, the gauntlet about His fist, the edge of His sword! IAM THE END!"
  • *update*
    Neue INI-Option: Wechsel von PvE auf PvP zu festgelegten Zeiten (Echtzeit oder Ingame-Zeit) <-- Endlich :)

    Da bin ich auch gespannt wegen den Granaten - werden vmtl. teurer/seltener, so dass es sich nicht lohnt - und/oder die Munition wird günstiger?

    edit: Habe mir nun auch ein Benachrichtigungssystem eingerichtet, prüft alle 30sek ob sich bei Steam etwas geändert hat (war längst überfällig, nun bekommt ihr Änderungen jedenfalls sehr zeitnah).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Till ()

  • Till schrieb:

    *update*
    Neue INI-Option: Wechsel von PvE auf PvP zu festgelegten Zeiten (Echtzeit oder Ingame-Zeit) <-- Endlich :)
    Macht aber nur auf nen PvP Server sinn (Nachts - Echtzeit) denke ich mal.
    Auf nen PvE wird man wohl nicht ab 18:00 Uhr einen PvP draus machen der dann um 22:00 Uhr wieder zum PvE wird :) Obwohl es da zu lustigen aber auch zu ärgerlichen Situationen kommen könnte. Man Spielt ja nicht um sonst auf nen PvE.

    Gruß
    Timo

    ► Forum eigener PvE Server [ Bondage Club Süd ]

    Chillyman:
    YoutubeTwitterStream TwitchStream Youtube
  • Chillyman schrieb:

    Till schrieb:

    *update*
    Neue INI-Option: Wechsel von PvE auf PvP zu festgelegten Zeiten (Echtzeit oder Ingame-Zeit) <-- Endlich :)
    Macht aber nur auf nen PvP Server sinn (Nachts - Echtzeit) denke ich mal.Auf nen PvE wird man wohl nicht ab 18:00 Uhr einen PvP draus machen der dann um 22:00 Uhr wieder zum PvE wird :) Obwohl es da zu lustigen aber auch zu ärgerlichen Situationen kommen könnte. Man Spielt ja nicht um sonst auf nen PvE.

    Gruß
    Timo
    Das gibt es doch jetzt schon?! Mehrere auch hier vorgestellte Server haben feste PvP-Zeiten und sind ansonsten PvE. Das einzige nervige daran ist, dass zum Umstellen ein Server restart erforderlich. Deshalb finde ich das sehr genial, dass dies nun über die INI-Option möglich ist.
  • Soweit ich weiß wird entweder manuell umgestellt bzw mit einem Script gearbeitet, nun hat man hier direckt die Möglichkeit diese Einstellungen vor zu nehmen.

    Würde sagen Granaten und Munition bleiben gleich, find den Preis jeweils eigentlich ganz gut..vielleicht etwas weniger Steine für die Granaten und weniger Gunpowder für die Muni, aber wie gesagt sonst bin ich ganz zufrieden.
    "I am the hammer, I am the right hand of the Emperor, the instrument of His will, the gauntlet about His fist, the edge of His sword! IAM THE END!"