Farming (Landwirtschaft)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • In ARK: Survival Evolved kannst du Samen finden und diese in Crop Plots einpflanzen. Dabei gibt es vieles, was man vorher wissen sollte. Das ist ja auch im echten Leben so, wenn du etwas anpflanzen möchtest, musst du dich erstmal um die Pflanze und ihre Bedürfnisse informieren.
    In ARK: Survival Evolved kannst du Samen finden und diese in Crop Plots einpflanzen. Dabei gibt es vieles, was man vorher wissen sollte. Das ist ja auch im echten Leben so, wenn du etwas anpflanzen möchtest, musst du dich erstmal um die Pflanze und ihre Bedürfnisse informieren.


    Die Grundlagen

    Um zu beginnen, benötigst du einen Anpflanzplatz (Crop Plot). Entweder einen kleinen (Lv.10), einen mittleren (Lv.25) oder einen großen (Lv.35). Einige Samen kann man auch nur in großen Boxen einpflanzen, da die Wurzeln sehr groß sind und die Pflanze dann zu groß für den Kleinen Anpflanzplatz wird.

    Du brauchst 3 weitere wichtige Dinge um Nutzpflanzen zu züchten. Samen, Wasser und Dünger (Dinokacke oder Menschenkacke).


    Samen

    Die Arten der Samen die du verwenden möchtest hängt von der Größe des Platzes an.

    • Small Crop Plot kann jede Beere anpflanzen. (,,,,,)
    • Medium Crop Plot kann Savoroot , Longrass , Rockaroot , & Citronal anpflanzen genauso wie jede Beere.
    • Large Crop Plot kann jede Art von Samen anpflanzen sowie die X-Plant.
    Um irgendein Samen einem leeren Platz zuzuordnen musst du das Inventar vom Crop Plot öffnen und das gewünschte Item vom Rucksack ins Crop Inventar platzieren. Der Samen wird in Sekunden konsumiert (wenn Wasser und Kompost/Dünger verfügbar sind) und wird den Platz befruchten.

    Wasser

    Wasser kann in 2 Wegen zum Anpflanzplatz gebracht werden. Mit der Hand oder mit Bewässerung. Regenwasser wird den Platz automatisch mit Wasser füllen.

    Um Wasser mit der Hand zum Platz zu bringen benötigt man Waterskin im Inventar. Wenn der Waterskin mit Wasser gefüllt ist muss man ihn in das Inventar platzieren und "Remote Item Use" auswählen.

    Um den Platz mit Bewässerung zu füllen benötigst du ein funktionierenden Tap (Lv.10) neben dem Anpflanzplatz. Die Konsturktion wird nur funktionieren, wenn sie mit Intake pipe oder Water Tank mit Wasser verbunden ist. Wenn Die Röhre mit einer Wasserquelle verbunden sind, wird sich die Farbe vom Steinigen/Metalligen zu Blau ändern. Dies zeigt an, dass das Wasser durch das Rohr fließt. Wenn es funktioniert siehst du es, indem die HUD des Anpflanzplatzes sagt "Irrigated".

    Kleine Plätze können maximal 200 Wassereinheiten aufnehmen, Mittelgroße Plätze maximal 400 Einheiten und Große Plätze maximal 600 Einheiten.
    Ein Waterskin bringt 100 Wassereinheiten.

    Dünger/Kompost

    Die Folgenden Items können als Dünger verwendet werden:
    • Human Feces
    • Small Dinosaur Feces
    • Medium Dinosaur Feces
    • Large Dinosaur Feces
    • Fertilizer


    Wachstum/Ernte

    In der Entwicklung der Pflanze treten mehrere Wachstumsphasen in Kraft. Die Zeit wie schnell die Pflanze wächst, ist Abhängig davon, wie viel Wasser und Kompost/Dünger vorhanden sind.
    Demnach kann es auch vorkommen, dass es zum Wachstumsstillstand kommt, wenn etwas fehlt.
    1. Ausgesät (0 - 1 Minuten)
    2. Setzling (1 Minute - ~7 Ingame Tage; manchmal auch in echtzeit)
    3. Midling (~7 Ingame Tage - ???)
    4. Growthling
    5. Fruitling
    HINWEIS: Wachstumszeiten sind Schätzungen und erfordern weitere Tests.

    Quelle: ark.gamepedia.com/Farming

    28.641 mal gelesen