Angler (Angler Fisch)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Angler
    Statistik
    Name: Angler
    Spezies: Melanocetus Anglerpescum
    Zeit: Frühe Kreidezeit
    Ernährung: Fleischfresser
    Charakter: Aggressiv gegenüber kleiner Beute, sonst feige


    Eigenschaften
    Zähmbar: Ja
    Reitbar: Ja
    Sattel: Nein, reitbar ohne Sattel



    Grundinformationen:

    • Wild: Unabhängig davon, ob seine Größe als Anpassung an die anderen Lebewesen auf der Insel oder durch Kreuzung mit anderen, größeren Spezies, entstanden ist - Melanocetus Anglerpescum ist die größte Version eines Anglerfisches, die jemals gesehen wurde. Normalerweise nur in den tiefsten, dunkelsten Gründen des Ozeans zu finden - jagt der Anglerfisch kleinere Tiere, während es selbst als exzellente Nahrungsquelle für größere Raubtiere dient.
    • Gezähmt: Das Erforschen der Tiefen des Ozeans kann sehr kompliziert sein. Die Kälte, der Mangel an Luft und die beängstigende Dunkelheit machen den Weg sehr gefährlich. Ein domestizierter Anglerfisch kann seine natürliche Lichtquelle zum erhellen der Dunkelheit nutzen. Dies macht es nicht nur einfacher, sondern auch lukrativer. Ausserdem können diese glühenden Bestandteile auch dazu benutzt werden, um lang anhaltende organische Lampen für die Oberflächenbewohner zu bauen.
    • Bekannte Informationen: Melanocetus bestitzt mehrere lichtemittierende Körperteile an seinem Kopf. Wie auch normale Anglerfische werden diese dafür verwendet um kleinere Beute anzulocken und in die Reichweite seines Mundes zu bringen. Dies macht es sehr einfach einen wilden Melanocetus in der Dunkelheit zu finden


    Basis Statistiken:

    AttributMenge auf Stufe 1Zuwachs pro Level (Wild)Zuwachs pro Level (Gezähmt)Taiming Bonus
    Gesundheit450+90+5.4%0.042
    Ausdauer240+24+10%
    SauerstoffN/AN/AN/A
    Hunger1500+150+10%15%
    Gewicht350+7+4%
    Nahkampfschaden20+1.5+1.7%14% / mult. 17.6%
    Bewegungsgeschwindigkeit100%N/A+3%
    Trägheit900+54N/A0.5


    Zähmen:

    Der Angler Fisch kommt sehr häufig in den tieferen Gewässern vor und greift auch gern mal zu zweit oder dritt an.
    Den Angler Fisch zu betäuben ist nicht so einfach, Ihr benötigt eine Scuba Rüstung (Tauchanzug), eine Armbrust mit Betäubungspfeilen und evtl. ein Gesundheitlich gutes Unterwassertier (Mosa oder Plesio).
    Achtet dabei auf den Angler, er besitzt recht wenig Leben im Vergleich zu seinem Topor, nehmt am besten eine primitive Armbrust, der Betäubungswert bleibt gleich nur der Schaden ist geringer.
    Der Anglerfisch wird Euch sicherlich von sich aus angreifen, schießt dabei auf seinen Kopf bzw. lenkt seine Aggro auf Euer Unterwassertier.
    Sicherlich wird er dabei auch flüchten wollen, sobald er Schaden genommen hat, verfolgt ihn, er wird Euch nach kurzer Zeit wieder angreifen.
    Sein bevorzugtes Futter ist Kairuku Ei Kibble, Rohes Hammelfleisch usw.
    Seine betäubung baut sich relativ zügig ab, achtet auf genügend Narkotikum in Eurem Inventar.



    Zähmen mit eigenen Servereinstellungen berechnen: A - Calc Tamingcalculator


    Vorkommen:



    Farmt / Produziert / Besonderheit:

    Der Angler Fischt bietet in der dunklen Tiefsee ein Licht, welches als Orientierungshilfe dienen kann.

    Als Ressource liefert er Angler Gel, welches als Brennmaterial eingesetzt wird (lange Brenndauer).

    Eingesetzt werden kann ein Angler Fisch für Erkundungsausflüge in der Tiefsee oder als Farmtier für Angler Gel.
    (Sein Licht zieht andere Angler Fische an.)

    Der Angler Fisch wird ohne Sattel geritten.

    Drops:

    Angler Gel
    Rohes Fischfleisch


    Admin Command / Cheat:
    Spoiler anzeigen


    Angler Fisch: admincheat SpawnDino "Blueprint'/Game/PrimalEarth/Dinos/Anglerfish/Angler_Character_BP.Angler_Character_BP'" 500 0 0 1



    Bilder / Videos:




    17.722 mal gelesen