Kairuku (Kleiner Pinguin)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Kairuku spendet Wärme.
    Statistik
    Name: Kairuku
    Spezies: Kairuku Waitaki
    Zeit: Spätes Paleocene
    Ernährung: Fisch
    Charakter: Freundlich

    Eigenschaften
    Zähmbar: Ja
    Reitbar: Nein
    Sattel: Nein


    Grundinformationen:
    • Wild:
      Kairuku Waitaki ist eine sehr gehorsame und freundliche Kreatur... zu allem ausser zu Fisch. Es ist nicht bekannt, wie Kairuku es schafft in den kälteren Zonen der Insel zu verweilen, vorallem wegen den vielen Raubtieren, welche die gefrorene Lande durchstreifen.
    • Gezähmt:
      Es gibt keinen Grund sich einen Kairuku für einen Kampf zu zähmen, jedoch geben diese aufgrund ihrer Niedlichkeit und freundlichen Natur super Haustiere ab. Ausserdem ist der Körper eines Kairuku sehr warm. Alleine das Stehen neben einem Kairuku führt dazu, dass ein Spieler lange warmgehalten wird.
    • Bekannte Informationen:
      Schwach und hat nur eine einzige Verteidigungsmöglichkeit: in seinem Tran befinden sich kleine, massive Partikel, welche als leichte Form einer Rüstung dienen. Ein Problem für Kairukus ist es daher, wenn Spieler herausfinden, dass dieser Tran die natürliche Form des Polymers darstellt, welche in fortgeschrittenen Tribe Herstellungsprozessen verwendet werden. Dies führt zu massiver Jagt auf die kleinen Tierchen, inkl. der bekannten Form des "Kairu Schlagens"


    Basis Statistiken:

    AttributMenge auf Stufe 1Zuwachs pro Level (Wild)Zuwachs pro Level (Gezähmt)Taiming Bonus
    Gesundheit95+19+5.4%0.07
    Ausdauer200+20+10%
    SauerstoffN/AN/AN/A
    Hunger900+90+10%+15%
    Gewicht70+1.4+4%
    Nahkampfschaden8+0.4+1.7%+14% mult. +17.6%
    Bewegungsgeschwindigkeit100%N/A+3%+200%
    Trägheit300+18N/A0.5


    Zähmen:

    Einen Kairuku kann man im Nordwesten der Insel finden (Schneebiom und die Küste).
    Ein Kairuku kann man schnell betäuben und er mag Rohes Hammelfleisch als bevorzugtes Futter.
    Andererseits kann man den Kairuku auch mit einem Pteranodon oder Argentavis in die eigene Base transportieren und dort in aller Ruhe zähmen.
    Mit einer Bola kann man ihn ebenfalls für kurze Zeit (30 Sekunden) festsetzen.
    Sein Topor-Abbau ist recht gering und ihr solltet mit dem zähmen kein Problem haben.



    Zähmen mit eigenen Servereinstellungen berechnen: A - Calc Tamingcalculator

    Vorkommen:



    Farmt / Produziert / Besonderheit:

    Ein Kairuku bietet +35 Hypothermische Isolierung in einem Umkreis von ca. 1 Fundament und in der höhe von einer Wand.
    Je weiter man sich von ihm entfernt umso weniger wirkt diese Isolierung.

    Diese Eigenschaft macht ihn zu einer natürlichen Heizung, vortrefflich für das Haus im Schneebiom geeignet.

    Mit einem Pelagornis kann man sehr viel Organisches Polymer aus ihm ernten.

    Man kann den Kairuku mit per Doppeldrücken Taste "E" in die Hand nehmen, zum absetzen doppelt Taste "F" drücken.

    Drops:

    Leder
    Organisches Polymer
    Rohes Edelfleisch (Kairuku Babys)
    Rohes Edelfleisch

    Admin Command / Cheat:
    Spoiler anzeigen

    Kairuku: admincheat SpawnDino "Blueprint'/Game/PrimalEarth/Dinos/Kairuku/Kairuku_Character_BP.Kairuku_Character_BP'" 500 0 0 1


    Bilder / Videos:



    72.898 mal gelesen