Procoptodon (Känguru)

Weitergeleitet von „Procoptodon“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Procoptodon ist ein nützliches Beuteltier.
    Statistik
    Name: Procoptodon
    Spezies: Procoptodon vivencurrus
    Zeit: Pleistozän
    Ernährung: Pflanzenfresser
    Charakter: Reaktiv



    Eigenschaften
    Zähmbar: Ja
    Reitbar: Ja
    Sattel: Ja, Känguru Sattel



    Grundinformationen:
    • Wild:
      Das erste Beuteltier, welches ich auf Ark angetroffen habe, ist das Procoptodon. Aufrechtstehend misst es fast 3m. Das Procoptodon ist auch das größte springende Geschöpf,was ich je gesehen habe. Die Procoptodons sind friedliche Pflanzenfresser und greifen nur an, wenn sie selbst bedroht werden.
    • Gezähmt:
      Die Procoptodons sind ausgezeichnete Lasttiere, sie können weitaus mehr tragen als andere Geschöpfe ihrer Größe. Aber ein weitaus wichtigerer Aspekt ist die Tatsache, dass zwei Spieler auf ihm Platz finden. Der eine Reitet und steuert somit das Tier, während der andere, gemütlich aus dem Beutel heraus, sein nächstes Opfer anvisieren und beschießen kann.
    • Bekannte Informationen:
      Die einzigartige Eigenschaft des Procoptodos ist sein Beutel. Im inneren des Beutels gibt es kaum ölige und klebrige Sekrete, dadurch ist es im Procoptodon Beutel verhältnismäßig trocken. Außerdem nehme ich an, dass der Beutel des Tieres, die perfekte Umgebung für ein Procoptodon Baby ist, aber warum? Das muss ich noch herausfinden…


    Basis Statistiken:

    AttributMenge auf Stufe 1Zuwachs pro Level (Wild)Zuwachs pro Level (Gezähmt)Taiming Bonus
    Gesundheit400.0+80+5.4%0.105
    Ausdauer350.0+35+10%0.1
    Sauerstoff150.0+15+10%
    Hunger1500.0+150+10%
    Gewicht400.0+9+4%
    Nahkampfschaden100.0+1+1.7%+2.8% mult. +11%
    Bewegungsgeschwindigkeit100%N/A+2%
    Trägheit350.0+21N/A+0.5%


    Zähmen:

    Wer das Procoptodon zähmen möchte, sollte einen Vorrat an seltenen Pilzen haben, das ist die Leibspeise des Procoptodons,
    ebenso funktionieren die Samen der Plant Spezies X, allerdings mit einer geringeren Zähmeffizienz.
    Das Procoptodon kann mit Hilfe eines Argentavis oder Quetzal in ein Zähmgehege gebracht werden, so kann man es sehr gut betäuben und in Ruhe zähmen.



    Zähmen mit eigenen Servereinstellungen berechnen: A - Calc Tamingcalculator

    Farmt / Produziert / Besonderheit:

    Das Procoptodon besitzt in seinem Beutel Platz für einen zweiten Spieler, welcher unter anderem daraus schießen kann.
    Ebenso ist es als schnelles Transporttier geeignet, seine Zuladung in Verbindung mit der Geschwindigkeit ist hervorragend.

    Holz
    Stroh
    Seltener Pilz
    uvm.


    Drops:

    Rohes Fleisch
    Leder


    Admin Command / Cheat:

    Spoiler anzeigen

    Procoptodon: admincheat SpawnDino "Blueprint'/Game/PrimalEarth/Dinos/Procoptodon/Procoptodon_Character_BP.Procoptodon_Character_BP'" 500 0 0 1
    Procoptodon Sattel: cheat giveitem "Blueprint'/Game/PrimalEarth/CoreBlueprints/Items/Armor/Saddles/PrimalItemArmor_ProcoptodonSaddle.PrimalItemArmor_ProcoptodonSaddle'" 1 0 0


    Bilder / Videos:


    Videovorschau über die Eigenschaften des Procoptodons



    Das Procoptodon im Spiel.


    Im Taming - Gefängnis kann es nicht mehr flüchten.


    Seitenansicht vom Riesenkänguru


    Das Procoptodon mit seinem Sattel.


    Riesenkänguru - Familie mit Zwillingen.
    Bilder
    • Procoptodon_Dossier.jpg

      2,18 MB, 2.550×1.650, 23.661 mal angesehen

    53.564 mal gelesen